• Home
  • Gesundheit
  • Kindergesundheit
  • Hautverbrennungen bei Kindern: Das sollten Sie tun


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zehn MenschenSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild f├╝r einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Tennis-Asse souver├ĄnSymbolbild f├╝r einen TextDresden: Baukran kracht gegen WohnhausSymbolbild f├╝r ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild f├╝r einen TextErster Wolf in Baden-W├╝rttemberg entdecktSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Erste Hilfe: Haut mit handwarmem Wasser k├╝hlen

Von dpa
Aktualisiert am 04.03.2020Lesedauer: 1 Min.
Schreiendes Baby: Bei S├Ąuglingen r├Ąt der BVKJ von einer K├╝hlung von Brandwunden ab.
Schreiendes Baby: Bei S├Ąuglingen r├Ąt der BVKJ von einer K├╝hlung von Brandwunden ab. (Quelle: Handemandaci/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es ist schnell passiert. Eine umgekippte Suppensch├╝ssel oder ein Griff auf die hei├če Herdplatte: Schon hat sich das Kind seine Haut verbr├╝ht oder verbrannt. Eltern sollten dann schnell handeln.

Die Haut von Kindern ist d├╝nner als die Haut Erwachsener. Darum erleiden die Kleinen schneller Verbrennungen und Verbr├╝hungen, sagt der Berufsverband der Kinder- und Jugend├Ąrzte (BVKJ). Eltern sollten die Brandwunden umgehend f├╝r zehn bis 15 Minuten k├╝hlen. Dazu eignet sich handwarmes, flie├čendes Wasser.

Das K├╝hlen f├Ârdert die Wundheilung. Danach wird die Wunde mit einer Wundauflage oder einem sauberen Tuch abgedeckt. Sollten Stoffreste in der Wunde kleben, k├Ânnten Eltern versuchen, diese in einem Wasserbad abzul├Âsen. Oder sie legen kalte, nasse T├╝cher, die fusselfrei sind, auf und wechseln sie mehrmals.

S├Ąuglinge: Brandwunden nicht k├╝hlen

Bei S├Ąuglingen r├Ąt der BVKJ von einer K├╝hlung von Brandwunden ab. Hier bestehe die Gefahr, dass die Babys zu stark ausk├╝hlen. Auch bei gro├čfl├Ąchigen Wunden von mehr als 15 Prozent der K├Ârperoberfl├Ąche besteht Unterk├╝hlungsrisiko, hier also nicht k├╝hlen. In solchen F├Ąllen m├╝ssen Eltern zudem einen Notarzt rufen.

Auch kleinere Verbrennungen und Verbr├╝hungen sollte sich bei Kindern immer ein Arzt ansehen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So ansteckend ist die Hand-Fu├č-Mund-Krankheit
Beliebte Themen
ADS SymptomeBlutdruck bei KindernBMI-Rechner f├╝r Kinder & JugendlicheGehirnerschuetterung Symptome HustenVorhautverengung KleinkindWie gro├č wird mein Kind?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website