• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Den Erker in Szene setzen - Mit Fensterdekorationen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung senkt Mehrwertsteuer auf GasSymbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextSchlimme Vowürfe: Aus für Springer-CoachSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextRentner tot auf Autobahn – neue DetailsSymbolbild für einen TextGladbach dementiert Eberl-GerüchtSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für ein VideoWaldbrand: Armanis Luxusvilla evakuiertSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen TextBremerhaven: Krankenhaus geräumtSymbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Den Erker in Szene setzen: Mit Fensterdekorationen

aj (CF)

21.10.2011Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Erker ist eine besondere architektonische Erscheinung innerhalb eines Raumes und sollte entsprechend in Szene gesetzt werden, zum Beispiel mit einer Fensterdekoration. Denn durch seine vielen Fenster ist ein Erker hell und angenehm und bildet automatisch einen Anziehungspunkt innerhalb einer Wohnung oder eines Hauses. Diesen Effekt können Sie durch eine hübsche Deko zusätzlich verstärken.

Fenster im Erker richtig in Szene setzen

Unabhängig davon, auf welche Weise Sie Ihren Erker dekorieren, sollte die besondere und individuelle Form der Fenster stets bewahrt werden. Rollos oder dicke Vorhänge können die fein abgestimmte Fensterform empfindlich stören, und so empfiehlt es sich, mit leichten Vorhängen zu arbeiten. Zudem sollten diese mit einem nach Maß angefertigten Halterungssystem angebracht werden, um die Architektur des Erkers zu unterstreichen.

Fensterdekoration für den Erker

Da ein Erker von sich aus bereits eine runde und gefällige Architektur aufweist, können Sie auch in der Fensterdekoration mit romantischen und spielerischen Formen arbeiten. Die große Kunst besteht auch hier darin, dass Sie den Erker in den Raum miteinbeziehen.

Zudem ist darauf zu achten, dass sich die Muster Ihrer Fensterdekoration an der Epoche des Raumes und des Erkers orientieren. Handelt es sich um moderne Architektur, so sollten Sie keine altmodischen Gardinen im Landhausstil auswählen, und umgekehrt passt eine sachliche und moderne Fensterdekoration nicht zu einem Erker aus dem 19. Jahrhundert. Sorgen Sie immer dafür, dass die Farben von Erker und Deko miteinander harmonieren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Begehbarer Kleiderschrank: So bauen Sie ihn selbst

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website