Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

So verschweißen Sie Ihre Teichfolie richtig

...

So verschweißen Sie Ihre Teichfolie richtig

12.12.2011, 11:27 Uhr | ih (CF)

Wenn Sie Ihre die Teichfolie verschweißen, sollten Sie Sorgfalt walten lassen. Wenn die Folie nämlich beschädigt oder undicht ist, kommt eine komplizierte und manchmal auch teure Reparatur auf Sie zu, da sämtliche Teichpflanzen auf der Folie stehen und dafür entfernt werden müssen.

Teichfolie verschweißen – das ist im Vorfeld zu beachten

Bevor Sie Ihre Teichfolie verschweißen, sollte die Außentemperatur stimmen. Die Minimaltemperatur liegt hier bei fünf Grad Celsius, doch je wärmer es ist, desto einfacher lassen sich die einzelnen Bahnen der Teichfolie bewegen und bearbeiten. Während des Schweißens sollten Sie sowohl das Rauchen als auch offenes Feuer vermeiden. Auch sollten Sie darauf achten, dass das Schweißmittel oder die PVC-Lösung nicht mit Ihrer Haut oder Ihren Augen in Berührung kommt. Zuletzt müssen Sie die Folie auf undichte Stellen absuchen, was Sie besser zu zweit machen, da eventuelle Beschädigungen oft winzig klein ausfallen.

So verschweißen Sie die Teichfolie richtig

Achten Sie beim Verschweißen der Teichfolie darauf, ein Quellschweißmittel zu verwenden. Dieses muss nach der Anwendung meist einige Stunden eintrocknen. Beschweren Sie die verschweißte Stelle direkt mit Druck, um zusätzlichen Halt zu schaffen. Ebenfalls ein probates Mittel ist das Verarbeiten eines Stücks Teichfolie, das zuvor im Quellschweißmittel aufgelöst worden ist. Mit dieser Masse isolieren Sie die Kante des zuvor verschweißten Stücks und sorgen so für eine zusätzliche Abdichtung.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018