Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Gartengestaltung mit Steinen: Lassen Sie sich inspirieren

Gartendekoration  

Gartengestaltung mit Steinen: Lassen Sie sich inspirieren

27.08.2015, 08:15 Uhr | pk (CF)

Ihr geliebtes Stückchen Grün um das Haus wird Ihnen langsam, aber sicher zu langweilig? Dann sollten Sie über eine neue Gartengestaltung mit Steinen nachdenken. Sie werden staunen, wie vielfältig und kreativ Ihre Möglichkeiten dabei sind.

Gartengestaltung mit Steinen: Findlinge und Bruchsteine

Ihr Garten besteht vor allem aus ebenen Flächen? Dann bieten sich für die Gartengestaltung mit Steinen vor allem große Exemplare an: Findlinge und Bruchsteine sind sowohl online als auch im Fachmarkt erhältlich. Die Brocken gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten: Ansehnliche Formen – ob nun lang und spitz oder kreisrund – und wunderschöne Musterungen – beispielsweise einfarbig oder marmoriert – machen diese Dekosteine zu etwas ganz Besonderem.

Auf Ihrer Rasenfläche oder im Beet verteilt, sorgen Findlinge beim Blick über Ihr Grün für einen dreidimensionalen Hingucker. Doch auch in einem Garten mit hoher Vegetation wirken große Dekosteine wunderschön: Um einen Strauch herum verteilt oder unter einem Baum platziert, verleihen sie dem Ganzen einen rustikalen Touch.

Klare Linien durch Dekosteine

Etwas kleinere Steine eignen sich im Garten dagegen hervorragend dafür, natürliche Begrenzungen zu schaffen. Mitten auf einer Rasenfläche liegt ein Beet? Umrahmen Sie es mit etwa handgroßen Steinen, so erscheint die gesamte Fläche gleich viel strukturierter, ohne unnatürlich zu wirken. Auch Wege und Pfade durch den Garten lassen sich so hervorragend mit kleineren Steinen und Kieseln betonen. Beete, die etwas größere Pflanzen beherbergen, vertragen dagegen optisch etwas größere Steine als passende Umrandung. Sind die Gewächse in ihrer Beschaffenheit eher kräftig und wenig filigran, so passen Steine mit unregelmäßiger, kantiger Oberfläche besonders gut.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal