t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenAktuelles

Skigebiet Balderschwang: Skifahren im schneereichen Allgäu


Skigebiet Balderschwang: Skifahren im schneereichen Allgäu

sd (CF)

Aktualisiert am 16.12.2013Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Das Skigebiet Balderschwang in Deutschland überzeugt mit Schneereichtum, Pisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und vielseitigen Familienangeboten. Was die idyllische Region im Allgäu sonst noch ausmacht, erfahren Sie hier.

Skigebiet Balderschwang

1.044 Meter über dem Meeresspiegel lockt das Skigebiet Balderschwang in Deutschland mit rund dreißig Kilometern Piste und feinem Pulverschnee. Dank des trockenen Bergklimas ist dieses Skigebiet im Allgäu relativ schneesicher – der durchschnittliche Schneefall liegt bei 600 Zentimetern.

Und wenn die weiße Pracht doch einmal ausbleibt, sorgen Beschneiungsanlagen für ausgelassenes Skivergnügen: Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, die über elf Aufstiegsanlagen bequem zu erreichen sind, bieten sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene die passende Herausforderung und ziehen Jahr für Jahr mehr Besucher aus Deutschland und Umgebung ins Allgäu.

Familienspaß im Allgäu

Das Skigebiet Balderschwang im Allgäu gilt als besonders familienfreundlich: Neben zahlreichen Anfängerpisten gibt es eine Kinderbetreuung und spezielle Kinderskischulen für Kinder ab drei Jahren.

Zudem können Familien von günstigen Tarifen profitieren. Das Skibiet Riedberger Horn ist mit einer Doppelsesselbahn und drei Kleinliften auch auf kleine Besucher eingestellt. Dank leichter bis mittelschwerer Pisten kann die ganze Familie hier einen schönen Tag verbringen.

Besondere Attraktionen im Skigebiet Balderschwang

Eine Besonderheit des Skigebiets Balderschwang ist die Snowtubingbahn am Riebergerhornlift. Auf der extra angelegten Bahn können Groß und Klein auf großen Reifen den Berg hinuntersausen. Da sind Jubel und Geschrei garantiert!

Besinnlichkeit kommt hingegen auf den geräumten Wanderwegen auf, die kilometerweit durch die schöne Berglandschaft führen. Wer möchte, kann eine Pferdeschlittenfahrt durchs Balderschwanger Tal unternehmen und dabei die märchenhafte Winterlandschaft genießen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website