t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenAktuelles

Rückruf: Mars ruft eine Sorte "M&M'S" zurück – wegen einer Zutat


Wegen einer Zutat
Mars ruft Schoko-Snack zurück

Von Silke Ahrens

Aktualisiert am 04.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück.Vergrößern des Bildes
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück. (Quelle: t-online.de/Alnader)

Der Hersteller Mars ruft eine bestimmte Sorte "M&M's" zurück. Der Grund: In den betroffenen Produkten können sich gentechnisch veränderte Organismen befinden. Welche Chargen und Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen sind, lesen Sie hier.

Weil in einer Zutat gentechnisch veränderte Organismen (GVO) gefunden wurden, ruft die Mars GmbH einige "M&M's Crispy"-Produkte zurück. Die Zutat sei laut einer Kundeninformation von einem Lieferanten hergestellt worden.

Da "nach EU-Recht keine GVO für diese Zutat zugelassen" sei und die Mars GmbH "grundsätzliche keine GVO in Produkten in Europa" verwende, nimmt der Süßwarenhersteller nun den Rückruf vor. Betroffen sind verschiedene Verpackungsgrößen mit insgesamt zwei Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD).

Auf einen Blick: Diese Produkte sind betroffen

Der Rückruf gilt für:

  • Produkt: M&M's Crispy 36 g Einzelpackung – Beutel
  • EAN / GTIN: 5000159304245
  • Mindesthaltbarkeitsdaten: 23.01.2022 und 30.01.2022
  • Produkt: M&M's Crispy 128 g Portionsbeutel
  • EAN / GTIN: 5000159471961
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 23.01.2022
  • Produkt: M&M's Crispy 187 g Portionsbeutel
  • EAN / GTIN: 5000159472005
  • Mindesthaltbarkeitsdaten: 23.01.2022 und 30.01.2022
  • Produkt: M&M's Crispy 255 g Portionsbeutel
  • EAN / GTIN: 5000159472081
  • Mindesthaltbarkeitsdaten: 23.01.2022 und 30.01.2022

Info: Das MHD finden Sie auf der Unterseite der Beutel bzw. Rückseite der Einzelpacks.

Andere "M&M's"-Sorten, andere Packungsformate oder -größen sowie andere Mindesthaltbarkeitsdaten sind nicht von dem Rückruf betroffen, heißt es in der Kundeninformation.

Was können Sie tun?

Kunden, die das betroffene Produkt gekauft und noch vorrätig haben, werden dazu aufgerufen, sich mit den Produktdaten sowie einem Foto der Verpackung samt MHD an den Verbraucherservice des Unternehmens unter www.mars.de/kontakt zu wenden.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website