t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenAlltagswissen

Salam Aleikum: So antworten Sie auf die Grußformel


Begrüßung im Arabischen
Salam Aleikum: So antworten Sie auf die Grußformel

t-online, Annika Möller

13.06.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 0471103112Vergrößern des BildesDas sollten Sie antworten, wenn Sie mit "Salam Aleikum" begrüßt werden. (Quelle: IMAGO / YAY Images)
Auf WhatsApp teilen

"Salam Aleikum" ist eine Begrüßung in der arabischen Sprache, die übersetzt so viel heißt wie "Frieden sei mit dir". Doch was antwortet man darauf? Wir verraten es.

Die Grußformel ist im arabischen Sprachraum ähnlich gängig wie "Hallo" in Deutschland. Man kann sie grundsätzlich zu jeder Uhrzeit und sowohl zu fremden als auch bekannten Menschen sagen. Die übliche Antwort auf "Salam Aleikum" ist "Wa Aleikum Salam". Das bedeutet auf Deutsch "und Friede auch mit dir". Wir stellen Ihnen die Grußformel genauer vor.

Die genaue Bedeutung der Grußformel

Bei "Salam Aleikum" handelt es sich um eine Grußformel, die aus zwei Teilen besteht. Das arabische Wort "Salam" bedeutet in der deutschen Übersetzung so viel wie "Frieden", kann aber auch mit "Gesundheit" und "Wohlsein" übersetzt werden. Alternativ ist "Salam" auch alleinstehend als schnelle Begrüßung möglich.

"Aleikum" als Zusatz ist die persönliche Anrede in der Grußformel. Es bedeutet "mit dir" oder "für dich". In der Antwort "Wa Aleikum Salam" ist die Wortreihenfolge umgekehrt. Das zusätzliche Wort "wa" lässt sich mit "und" übersetzen. So ergibt sich entsprechend die Antwort, dass man auch seinem Gegenüber Frieden und Wohlsein wünscht.

Wo ist "Salam Aleikum" üblich?

Die Begrüßung ist im arabischen Sprachraum weit verbreitet. So begrüßt man sich unter anderem in den nachfolgenden Ländern mit diesem Gruß:

  • Jordanien
  • Marokko
  • Saudi-Arabien
  • Syrien
  • Ägypten
  • Tunesien
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Palästina

Übliche Begrüßungsgesten zu "Salam Aleikum"

Je nach Beziehung der Personen zueinander können verschiedene Gesten den Gruß "Salam Aleikum" und die Antwort darauf begleiten. Das sind etwa drei Küsse auf die Wange bei guten Freunden und Verwandten des jeweils gleichen Geschlechts. Männer, die sich weniger gut kennen, machen untereinander einen leichten Handschlag. Wenn sich das Geschlecht der Grüßenden unterscheidet, legt hingegen der Mann die rechte Hand an sein Herz. Das drückt Herzlichkeit aus.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website