Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Tee >

Eistee selber machen: Rezeptideen

Individuell zubereiten  

Eistee selber machen: Die eiskalte Erfrischung

08.02.2013, 18:48 Uhr | th (CF)

Eistee selber machen: Rezeptideen. Eistee ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk an heißen Sommertagen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eistee ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk an heißen Sommertagen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kauft man Eistee im Supermarkt, ist er vielen zu süß, er hat einen künstlichen Geschmack oder zu viele Kalorien. Wer seinen Eistee selber macht, kann all dies vermeiden und dem beliebten Erfrischungsgetränk seine ganz individuelle Note geben. Hier die besten Tipps, wie man Eistee selber macht.

Eistee selber machen: Welche Teesorten sind geeignet?

Das Gute, wenn Sie Eistee selber machen: Die Teesorte und damit den Geschmack bestimmen Sie selbst. Prinzipiell sind hierfür alle Teesorten geeignet: Ob schwarzer oder grüner Tee, ob Darjeeling oder Rooibos. Besonders schmackhaft wird Eistee aber dann, wenn Sie frische Blätter anstelle von Teebeuteln für die Zubereitung verwenden. Tipp: Der absolute Klassiker ist hier Schwarzer Tee, er harmoniert gut mit der Süße von Zucker und der Frische von Zitronen.

Zubereitungstipps für selbst gemachten Eistee

Wenn Sie sich für eine Sorte Tee entschieden haben, bereiten Sie diesen in der gewünschten Menge und in der üblichen Weise zu. Tipp: Auch wenn der Tee mit Wasser verdünnt wird, sollten Sie ihn nicht länger als sonst ziehen lassen. Andernfalls schmeckt der Eistee später nicht intensiver, sondern bitter. Für ein kräftigeres Aroma empfiehlt es sich stattdessen, die Menge an Teebeuteln oder Blättern zu erhöhen. Anschließend füllen Sie den aufgebrühten Tee mit der gleichen Menge an kaltem Wasser oder Eis auf.

Wer möchte, kann das kalte Teegetränk nun auch ohne weitere Zutaten genießen. Wer sich jedoch an die klassische Zubereitung halten will, setzt auf den erfrischenden Geschmack von frisch gepressten Zitronen. Tipp: Wann der Eistee zu sauer schmeckt, empfindet jeder anders. Am besten geben die den Saft nach und nach hinzu und schmecken zwischendurch ab. Ein grober Richtwert kann der Saft von zwei bis drei Zitronen auf einen Liter Tee sein.

Die klassische Süße können Sie nach Bedarf mit raffiniertem Zucker oder Rohrzucker erreichen. Hier lassen sich im Vergleich zum Supermarktprodukt einige Kalorien einsparen. Tipp: Schmecken Sie auch hier immer wieder ab, um den idealen Süßegrad zu erreichen. Anschließend den Eistee in den Kühlschrank stellen und mit Eiswürfeln und einer Zitronenscheibe servieren.

Tipps für den individuellen Geschmack

Wenn Sie Eistee selber machen, können Sie dem Erfrischungsgetränk aber auch eine ganz besondere Geschmacksnote geben. Anstelle von schwarzem Tee und Zitrone gibt es einige Geheimtipps für die Zubereitung. Probieren Sie es doch einmal mit grünem Tee, den Sie mit ein paar Ingwerscheiben oder aber dem Saft von Kiwi oder Limette verfeinern. Der Saftgehalt sollte nach Möglichkeit bei 100 Prozent liegen. Natürlich eignen sich auch viele andere Säfte, um den Eistee ein wenig Pepp zu verleihen.

Auch bei der Süße gibt es einige Alternativen, wenn Sie Eistee selber machen: Wie wäre es zum Beispiel mit Honig als Süßungsmittel. Tipp: Am besten löst sich der Honig auf, wenn Sie ihn in den noch warmen Tee rühren. Auch mit Dicksäften verschiedener Früchte können Sie dem Eistee eine ganz individuelle Geschmacksnote verleihen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Tee

shopping-portal