Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Pflaumen-Chutney: Fruchtiges Rezept für den Herbst

Pikante Soße  

Pflaumen-Chutney: Fruchtiges Rezept für den Herbst

23.07.2014, 12:52 Uhr | hm (CF)

Pflaumen-Chutney: Fruchtiges Rezept für den Herbst. Pflaumen-Chutney passt sehr gut zu herbstlichen und winterlichen Gerichten (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Pflaumen-Chutney passt sehr gut zu herbstlichen und winterlichen Gerichten (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Für ein Pflaumen-Chutney benötigen Sie natürlich in erster Linie Pflaumen. Doch wenn es würzig und geschmackvoll werden soll, braucht es ein paar Zutaten mehr. Hier finden Sie ein leckeres Rezept für die fruchtige Soße.

Rezept für Pflaumen-Chutney: Zutaten

Für die Zubereitung eines leckeren Pflaumen-Chutneys benötigen Sie insgesamt circa 45 Minuten. Das Rezept passt hervorragend zu Fleischgerichten, insbesondere zu Wild. Für das gewisse Etwas verwenden Sie neben Pflaumen unter anderem auch Ingwer. Hier die vollständige Zutatenliste:

  • 500 Gramm Pflaumen
  • 400 Gramm Zwiebeln
  • 50 Gramm Ingwer
  • 2 Esslöffel Öl
  • 250 Gramm brauner Zucker
  • 300 Milliliter Balsamico
  • Cayennepfeffer und Salz

Zubereitung des leckeren Herbstgerichtes

Zuerst müssen Sie die Pflaumen vorbereiten in dem Sie die Früchte waschen und halbieren. Tipp: Frisches Obst vom Baum schmeckt am besten, bereitet jedoch mehr Arbeit, da es noch entsteint werden muss – die Arbeit ist es aber in der Regel wert.

Nun schälen und würfeln Sie den Ingwer und die Zwiebeln, um beides in Öl glasig zu dünsten. Die Pflaumen rühren Sie anschließend unter, sodass sie noch ein wenig mitdünsten können. Geben Sie den Zucker dazu und lassen Sie diesen unter Rühren schmelzen. Nun müssen Sie nur noch mit Cayennepfeffer und Salz würzen, den Essig zugießen und das Ganze mindestens 35 Minuten einkochen lassen. Das Rezept lässt sich prima mit Lorbeerblättern, Nelken, Zimt, Wachholder und Majoran erweitern.

Schmecken Sie das Pflaumen-Chutney gut ab und würzen Sie eventuell nach, bevor Sie es in verschließbare Gläser füllen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal