Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

So gesund sind Erbsen: Nährwerte und Inhaltsstoffe

Grüne Kraftkugeln  

So gesund sind Erbsen: Nährwerte und Inhaltsstoffe

07.04.2015, 13:17 Uhr | tl (CF)

So gesund sind Erbsen: Nährwerte und Inhaltsstoffe. Frische Erbsen können Sie zwischen Juni und September ernten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Frische Erbsen können Sie zwischen Juni und September ernten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie wissen möchten, was Erbsen gesund macht, erhalten Sie hier die Antwort auf Ihre Frage. Die grüne Hülsenfrucht begeistert mit vielen wertvollen Nährwerten und wenig Kalorien. Lesen Sie hier mehr dazu.

Was Erbsen gesund macht: Eiweiß und Kohlenhydrate

Erbsen sind reich an Nährstoffen. Die vitaminreichen, grünen Kugeln besitzen sogar den höchsten Eiweißgehalt unter den Hülsenfrüchten, informiert die Krankenkasse AOK auf ihrer Homepage. Dabei muss  jedoch zwischen der rohen und der getrockneten Erbse unterschieden werden: Besteht die rohe Form zu maximal sieben Prozent aus Proteinen, steigert sich der Eiweißgehalt nach der Trocknung auf mehr als zwanzig Prozent. Damit ist die getrocknete Erbse ein idealer Eiweißlieferant. Der Anteil an Kohlenhydraten steigt proportional zum Reifegrad: Die ausgereifte Erbse besteht zu fast 50 Prozent aus Kohlenhydraten. So ist auch für ausreichend Ballaststoffe gesorgt.

Überzeugende Nährwerte: Vitamine, Mineralien und wenig Kalorien

Dass Erbsen gesund sind, liegt auch daran, dass sie viele Vitamine enthalten. Neben Beta-Carotin haben Erbsen besonders viele B-Vitamine zu bieten. Auch mit Mineralstoffen kann die Erbse punkten: Magnesium, Eisen, Kalzium und Zink machen sie zu einer besonders gesunden Gemüsebeilage. Frische Erbsen sind zudem äußerst kalorienarm:  100 Gramm enthalten lediglich 80 Kalorien. Damit sind Erbsen besonders gut für eine gesunde Ernährung geeignet. Schließlich enthält die Erbse essentielle Aminosäuren, die für den menschlichen Körper von grundlegender Bedeutung sind. Außerdem fehlt es den grünen Kugeln weitestgehend an Luftschadstoffen wie Blei – die Schoten bieten den nitratarmen Erbsen ausreichend Schutz vor solchen Schadstoffen.

Frisch, tiefgekühlt oder aus der Dose?

Wer auch neben der Saison für frische Erbsen zwischen Juni und September nicht auf das grüne Gemüse verzichten will, dem empfiehlt der Verbraucher-Ratgeber des NDR die tiefgekühlte Alternative. Die Erbsen werden dabei nach der Ernte kurz blanchiert und dann schockgefrostet. Durch dieses Verfahren bleibt ein Großteil der Vitamine erhalten. Erbsen aus der Dose werden vor dem Abfüllen abgekocht, wodurch gerade hitzeempfindliche Inhaltsstoffe wie Vitamin C zu Schaden kommen. Zudem werden bei Dosenerbsen oftmals Aroma, Zucker und Salz hinzugefügt. Frische Erbsen können durch Lagerung und Transport viele Inhaltsstoffe verlieren, weshalb Tiefkühl- und Dosenerbsen laut der deutschen Gesellschaft für Ernährung mitunter noch mehr Nährstoffe enthalten können.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe