Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Maracuja-Bowle: Erfrischendes Rezept

Partygetränk  

Maracuja-Bowle: Erfrischendes Rezept

03.06.2015, 13:19 Uhr | om (CF)

Maracuja-Bowle: Erfrischendes Rezept. Die Maracuja-Limetten-Bowle lässt sich individuell mit fruchtigem Sekt oder auch Gewürzen wie Zimt variieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Maracuja-Limetten-Bowle lässt sich individuell mit fruchtigem Sekt oder auch Gewürzen wie Zimt variieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Sommer kann kommen: Mit einer erfrischenden Maracuja-Bowle wird jedes Grillfest und jede Gartenparty zum vollen Erfolg. Das Rezept dazu finden Sie im Folgenden – und es ist ganz simpel.

Schnelles Rezept passend zum Sommer

In eine klassische Bowle gehören Obst und Wein. Aber haben Sie das Partygetränk schon einmal mit tropischen Früchten wie Maracujas probiert? Das Rezept ist zudem ganz schnell fertig: Auch wenn die Maracuja-Bowle Zeit zum Durchziehen braucht, beansprucht die Zubereitung gerade einmal 15 Minuten.

Auf die Einkaufsliste gehören nach Empfehlung des Magazins "EatSmarter!" lediglich die folgenden Zutaten:

  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Maracujas
  • 3 Limetten
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Sekt
  • 500 ml Weißwein

Erfrischend lecker: Maracuja-Bowle

Das Rezept beginnt mit der Zubereitung der Limetten: Alle drei werden mit heißem Wasser gründlich abgewaschen. Schneiden Sie eine davon anschließend in Scheiben und legen Sie sie beiseite. Die übrigen zwei Limetten werden halbiert und ausgepresst.

Als Nächstes geben Sie den Weißwein in einen Topf und erwärmen ihn vorsichtig. Die 100 Gramm Zucker sowie das Päckchen Vanillezucker werden darin aufgelöst und der Limettensaft untergerührt. Nehmen Sie den Topf vom Herd und warten Sie, bis die Flüssigkeit gut abgekühlt ist.

Ziehen lassen und genießen

Widmen Sie sich nun den zwei Maracuja-Früchten. Halbieren Sie sie und pressen Sie sie aus. Geben Sie das Mark zu der nun kalten Wein-Limettenmischung und füllen Sie alle bisherigen Zutaten in eine große Bowle um. Auch die Limettenscheiben gehören mit in das Gefäß hinein. Damit es eine vollmundige Maracuja-Bowle wird, füllen Sie den Wein mit den 500 Millilitern Sekt auf. Alles zusammen rund zwei Stunden ziehen lassen und eiskalt genießen!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: