Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLebenEssen & Trinken

Bratapfel mit Marzipan: Dessert für die Weihnachtszeit


Bratapfel mit Marzipan: Dessert für die Weihnachtszeit

rk (CF)

Aktualisiert am 21.09.2015Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Mit Walnüssen und Marzipan werden Bratäpfel besonders lecker.
Mit Walnüssen und Marzipan werden Bratäpfel besonders lecker. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBund will Millionen Masken verbrennenSymbolbild für einen TextGünter Lamprecht ist totSymbolbild für einen TextTrotz Prozess – BR sendet weiter SchuhbeckSymbolbild für einen TextÄltester Hund der Welt ist totSymbolbild für einen TextSuper-Mario-Film: Fans sauer auf StarSymbolbild für einen TextStürmerstar Portugals verpasst WMSymbolbild für einen TextSchwere Vorwürfe gegen FußballprofiSymbolbild für einen TextEurofighter rollt über BundesstraßeSymbolbild für einen TextErotikstar: Stellen Sie Ihre FragenSymbolbild für einen TextErst Party, dann Tod nach InfusionSymbolbild für einen TextErmittlungen gegen Berliner PolizistenSymbolbild für einen Watson TeaserBayern-Star mit Kampfansage vor KlassikerSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Äpfel aus dem Ofen gehören zu den beliebtesten weihnachtlichen Desserts. Lesen Sie hier, wie Sie einen Bratapfel mit Marzipan und weiteren köstlichen Zutaten zu einem exklusiven Nachtisch verarbeiten.

Exklusives Rezept: Bratapfel mit Marzipan und Soße

Bratäpfel mit Marzipan schmecken herrlich süß und fruchtig. Mit dem passenden Dip wird das Dessert besonders saftig und aromatisch. Das folgende Rezept sieht zusätzlich etwas Weißwein vor – wenn Kinder mitessen, können Sie diesen einfach durch Apfelsaft ersetzen. Für zwei Portionen benötigen Sie:

  • 2 Äpfel (möglichst aromatisch, beispielsweise Boskop)
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 EL Ahornsirup
  • etwa 8 Walnusshälften
  • 2 TL Marzipanrohmasse
  • Zimt
  • 2 EL Weißwein
  • 4 EL Apfelsaft
  • 200 g Joghurt (fettarm)
  • Zitronenmelisse zum Garnieren

Advent, Advent... Das gehört zu einer besinnlichen Vorweihnachtszeit

Adventszeit
In der Weihnachtsbäckerei
+8

(Quelle: Fit for Fun)

So einfach gelingt das weihnachtliche Rezept

Die Bratäpfel sind schnell vorbereitet, heizen Sie als Erstes den Backofen auf 180 Grad vor. Waschen und trocknen Sie anschließend die Äpfel und entfernen Sie die Kerngehäuse. Dies gelingt am besten mit einem Apfelausstecher. Damit das Fruchtfleisch nicht braun und unansehnlich wird, geben Sie den Zitronensaft auf die Schnittstellen. Setzen Sie die Äpfel anschließend in eine Auflaufform. Geben Sie jeweils einen Löffel Marzipanrohmasse in den Apfel. Hacken Sie dann die Hälfte der Walnusskerne und füllen Sie diese ebenfalls in die Äpfel. Zum Schluss geben Sie etwas Zimt auf jede Frucht.

Saftige, aromatische Bratäpfel

Damit die Äpfel im Ofen nicht austrocknen, benötigen sie etwas Flüssigkeit: Hierfür mischen Sie den Weißwein und den Apfelsaft und geben die Mischung über das Obst. Nach rund 40 Minuten im Ofen sind die Äpfel gar. Während sie etwas abkühlen, können Sie die Soße für die Leckerei vorbereiten: Hierfür vermischen Sie Joghurt, etwas Zimt und Ahornsirup. Richten Sie nun Dip und Äpfel auf zwei Tellern an und garnieren Sie Ihr Werk mit den verbliebenen Walnusshälften sowie der gewaschenen Zitronenmelisse.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Staudensellerie zubereiten: So wird’s gemacht
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Weihnachten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website