Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Frufoo Kinderquark nach 15 Jahren wieder im Handel – aber anders

Fans sind enttäuscht  

Neuer Frufoo: Kult-Quark kommt mit Änderungen zurück

Von Sandra Simonsen

17.09.2019, 16:29 Uhr
 (Quelle: SAT.1)

"Wie früher und doch ganz neu": Der berühmte Kult-Quark Frufoo kommt zurück in die Supermärkte. (Quelle: SAT.1)

Kult-Quark Frufoo kommt zurück

Der beliebte Frucht-Quark aus den 90er-Jahren ist zurück: Ab Oktober feiert Frufoo sein Comeback - und das "so wie früher und doch ganz neu". (Quelle: SAT.1)

"Wie früher und doch ganz neu": Der berühmte Kult-Quark Frufoo kommt zurück in die Supermärkte. (Quelle: SAT.1)


Süßer Quark mit einem kleinen Spielzeug: So kennen viele Frufoo aus den 90ern. Jetzt kommt der Kinderquark nach 15 Jahren zurück in die Ladenregale. Allerdings nicht ganz so, wie man ihn kennt. 

Fruci Frufoo kehrt zurück: Der beliebte Kinderquark aus den 90er Jahren soll "wie früher und gleichzeitig doch ganz neu" sein, heißt es auf der Facebook-Seite von Fruci Frufoo. Der Quark werde den Herausforderungen der heutigen Zeit angepasst. 

Frufoo kehrt auf Wunsch vieler Fans zurück

Die Schweizer Molkerei Emmi ist damit dem Wunsch vieler Frufoo-Fans nachgekommen. Auf einer extra dafür eingerichteten Homepage konnten sie für die Rückkehr des Kinderquarks abstimmen. 15.000 Stimmen waren notwendig – mehr als 425.000 Fans haben letztlich für die Rückkehr gestimmt. 

Süßer Erdbeerquark und Plastikfiguren zum Sammeln weichen allerdings neuen Ideen. Frufoo soll ab Oktober als Erdbeer-Bananen-Quark zurück in die Kühlregale kommen – mit einer neuen Rezeptur ohne Farb- und Konservierungsstoffe. 

Frufoo-Fans sind von neuem Konzept enttäuscht

Das Plastik-Spielzeug wird durch eine nachhaltige Variante ersetzt: Auf der farbenfrohen Verpackung des Quarks gibt es Vorlagen zum Ausschneiden und Basteln. Die veränderten Becher sollen zusätzlich den Plastikmüll reduzieren. 

Die Fans, die sich so sehr das Original aus den 90er Jahren zurück gewünscht haben, sind deshalb jetzt enttäuscht. Auf Facebook hagelt es Kritik: "Das ist wirklich schade. Alle haben sich auf die alte Version gefreut" heißt es in den Kommentaren, oder auch "Das einzige von damals ist der Name und zu dem passt das Produkt nicht mehr." 

Liebe Frufoo-Fans, nach 15 Jahren in fernen Galaxien ist Frufoo zurück und hat sich weiterentwickelt. Denn in 15 Jahren...

Gepostet von Fruci Frufoo am Montag, 16. September 2019

Frufoo ist ab Oktober wieder in den Kühlregalen zu finden

Den neuen Frufoo Erdbeer-Banane gibt es pünktlich zu seinem 25. Geburtstag ab Oktober zu kaufen. Allerdings nur für begrenzte Zeit.
 


Zunächst ist der Fruchtquark im Dreierpack nur bei Lidl, Rewe, Edeka, Netto und Globus und nur für einen begrenzten Zeitraum erhältlich.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung Emmi

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal