t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenEssen & Trinken

Krautsalat: Einfaches Rezept für besonders leckeren Coleslaw


Krautsalat: Ein kleiner Trick sorgt für extra Würze

t-online, Von Ann-Kathrin und Christian, "Die Küche brennt"

Aktualisiert am 24.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Krautsalat: Am besten schmeckt er, wenn Sie ihn schon am Vortag zubereiten.Vergrößern des BildesKrautsalat: Am besten schmeckt er, wenn Sie ihn schon am Vortag zubereiten. (Quelle: "Die Küche brennt"/T-Online-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein Weißkrautsalat – auch Coleslaw genannt – passt als Beilage zu fast jedem Gericht. Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" peppen ihn für t-online.de auf – und verraten ihren Geheimtipp.

Das Wichtigste im Überblick


Für alle, die sich mit winterlichen Gemüsesorten wie Weißkohl etwas schwer tun, haben wir heute ein "Einsteigerrezept" dabei. Einen cremigen Weißkrautsalat mit Karotten nach amerikanischem Vorbild.

Zutaten: Krautsalat

Für vier Personen benötigen Sie:

  • 500 g Weißkohl
  • 3 Karotten
  • 1 TL Salz
  • 50 g Zucker
  • 75 g Mayonnaise
  • 50 ml Milch
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer

Krautsalat: Zubereitung

  1. Schälen Sie zuerst die Karotten. Hacken Sie dann den Weißkohl sowie die Karotten fein. Sie können das Gemüse aber auch durch eine Reibe ziehen. Es sollten längliche Streifen entstehen.
  2. Vermengen Sie die Weißkohl- und die Karottenstreifen dann in einer großen Schüssel.
  3. Geben Sie für das Dressing die restlichen Zutaten in ein Schälchen und verrühren Sie sie gut.
  4. Geben Sie das Dressing nun über den Weißkohl-Karotten-Mix und vermengen Sie alles gut.
  5. Lassen Sie den Krautsalat idealerweise über Nacht ziehen, dann schmeckt er am besten.

:Geheimtipp
Eine würzige Abwandlung dieses Rezepts wäre, eine Zwiebel mit in die Karotten- und Weißkohlstreifen zu mischen. Schneiden Sie die Zwiebel dafür schön klein. Sie bringt noch etwas mehr Würze dazu. Auch hier ist wichtig: den Salat gut durchziehen lassen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website