Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Fleisch von Tönnies steckt in diesen Produkten: Tillmann's, Böklunder & Co.

Corona in Großschlachterei  

In diesen Produkten steckt das Fleisch aus der Tönnies-Fabrik

23.06.2020, 21:11 Uhr | sah, t-online.de

Hunderte neue Corona-Fälle in Fleischbetrieb Tönnies

Eine Fleischfabrik in Nordrhein-Westfalen ist zum Hotspot von Corona-Infektionen geworden. Beim Fleischhersteller Tönnies in Gütersloh wurden mehr als 600 Menschen positiv getestet. (Quelle: Reuters)

Gütersloh: Eine Fleischfabrik ist zum Corona-Hotspot geworden – so reagieren die Verantwortlichen. (Quelle: Reuters)


Im Schlachtereibetrieb Tönnies haben sich Hunderte Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Produkte des Unternehmens sind in vielen Supermärkten zu finden – und stecken in diesen Marken.

Nach eigenen Angaben produziert der Fleischverarbeiter Tönnies 750 Tonnen frisches Fleisch und 100 Tonnen Tiefkühl-Convenienceprodukte pro Tag. Doch auf den ersten Blick ist im Handel nicht zu erkennen, welche Produkte das Fleisch aus dem Betrieb in Rheda-Wiedenbrück enthalten. Dabei beliefert Tönnies viele Supermärkte und Discounter wie beispielsweise Lidl, Aldi und Rewe mit seinen Fleischprodukten. 

Info: Derzeit gibt es keine Hinweise darauf, dass Covid-19 über Fleisch oder Lebensmittel übertragen wird. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Tillman's-Produkte

Unter dem Markennamen Tillman's werden Tiefkühlprodukte und frisches, verpacktes Fleisch für die Selbstbedienungstheke von Tönnies in Supermärkten angeboten. Dazu zählen unter anderem:

  • Tillman’s Toasty, ein Fleischsnack für den Toaster
  • Tillman's Convenience Produkte, wie Burgerfleisch, Spare Ribs, Schnitzel, Köttbullar oder Cordon Bleu
  • Tillman's Mettwurstspezialitäten
  • Tillman's Qualitätsmetzgerei mit frischen, verpackten Produkten wie Hackfleisch, Steaks oder Geschnetzeltes

Wurstmarken

Zum Bereich von Tönnies gehört auch die Wurstverarbeitung der "zur Mühlen Gruppe". Dazu zählen folgende Wurstmarken:

  • Böklunder
  • Könecke
  • Redlefsen
  • Schulte
  • Zerbster Original
  • Plumrose
  • Nölke (Gutfried)

Würstchen: Die Marke Böklunder ist Teil der "zur Mühlen Gruppe". (Quelle: imago images/Symbolbild/Rüdiger Wölk)Würstchen: Die Marke Böklunder ist Teil der "zur Mühlen Gruppe". (Quelle: Symbolbild/Rüdiger Wölk/imago images)

Discounter und Foodservice

In den Discountern Aldi und Lidl werden Tönnies-Produkte unter anderem unter den Marken "Landjunker" oder "Meine Metzgerei" angeboten. Dazu zählen frische Produkte wie etwa Hackfleisch, Koteletts, Filets oder Steaks.

Zudem gibt es den Tönnies Foodservice, der Gastronomie und Großverbraucher versorgt. Dazu zählt die Marke "Artland" mit Produkten wie Gold-Schnitzel, Knusper-Schnitzel, Party-Schnitzel und Frikadellen sowie die IQF-Produkte (Individually Quick Frozen). Diese Produkte werden lose rollend gefrostet und beinhalten unter anderem Hackfleisch, Gulasch, Geschnetzeltes und Burgerfleisch.

Verwendete Quellen:
  • Tönnies: Fakten
  • Eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal