Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Milupa ruft M├╝sli f├╝r Kleinkinder zur├╝ck

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 15.01.2021Lesedauer: 1 Min.
R├╝ckruf: Hersteller rufen h├Ąufig Produkte aufgrund gef├Ąhrlicher M├Ąngel zur├╝ck.
R├╝ckruf: Hersteller rufen h├Ąufig Produkte aufgrund gef├Ąhrlicher M├Ąngel zur├╝ck. (Quelle: t-online.de/Alnader)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Kindernahrungshersteller Milupa ruft M├╝sli zur├╝ck. Der Grund: m├Âgliche Apfelstiele, die beim Hinunterschlucken f├╝r Kleinkinder gef├Ąhrlich werden k├Ânnen. Diese Chargen und Bundesl├Ąnder sind betroffen.

Wegen m├Âglicher Apfelstiele ruft der Kindernahrungshersteller Milupa einige Produkte zur├╝ck. Betroffen seien "Milupa Kinderm├╝sli Fr├╝chte", "Milupa Kinderm├╝sli Bircher" und "Milupa Kinder-Porridge Hafer & Fr├╝chte", erkl├Ąrte das Unternehmen am Freitag.


Die h├Ąufigsten Gr├╝nde f├╝r Lebensmittelr├╝ckrufe

Manchmal ist K├Ąse mit E.coli-Bakterien verunreinigt: Die Bakterien k├Ânnen zum Beispiel zu Durchfall, ├ťbelkeit und Fieber f├╝hren.
Auch Listerien werden ab und zu in Lebensmitteln wie etwa Wurst oder Tiefk├╝hlgem├╝se gefunden. Sie k├Ânnen beim Menschen Fieber, Abgeschlagenheit und Glieder- und Muskelschmerzen hervorrufen.
+4

Die Stiele k├Ânnten in Ausnahmef├Ąllen in die Atemwege gelangen und zu Verletzungen im Mundraum f├╝hren. Laut Milupa sind die Produkte f├╝r Kleinstkinder ab zehn Monaten beziehungsweise einem Jahr zugelassen.

R├╝ckruf von Milupa-M├╝sli: Diese Mindesthaltbarkeitsdaten sind betroffen

Milupa Kinderm├╝sli: Der Hersteller ruft diese Kindernahrung zur├╝ck.
Milupa Kinderm├╝sli: Der Hersteller ruft diese Kindernahrung zur├╝ck. (Quelle: Hersteller)

Die M├╝slis wurden seit dem 11. September ausgeliefert und seien in Drogeriem├Ąrkten und im Einzelhandel sowie online erh├Ąltlich. Betroffen seien nur Chargen mit den folgenden Mindesthaltbarkeitsdaten:

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Ministerpr├Ąsident Orb├ín verh├Ąngt Notstand
Viktor Orban bei einer Pressekonferenz (Archivbild): Der ungarische Regierungschef hat jetzt den Notstand verh├Ąngt.


  • 28.12.2021 ("Kinderm├╝sli Fr├╝chte", 400 g)
  • 26.10.2021, 19.12.2021, 18.01.2022 ("Kinderm├╝sli Bircher", 400 g)
  • 20.10.2021, 01.12.2021, 16.01.2022 ("Porridge Hafer & Fr├╝chte", 400 g)

In diesen Bundesl├Ąndern wurde das M├╝sli verkauft

Laut dem Bundesamt f├╝r Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sind zw├Âlf Bundesl├Ąnder vom R├╝ckruf betroffen, darunter: Baden-W├╝rttemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Th├╝ringen.

Weitere Artikel


Kunden k├Ânnen die Waren am Verkaufsort zur├╝ckgeben. Sie erhalten dann ein Ersatzprodukt oder eine Erstattung des Kaufpreises. Informationen gibt es auch beim Milupa-Elternservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800/7375000.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
R├╝ckruf

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website