t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenEssen & TrinkenRezepte

Gebratene Pastinaken: Lecker zu Fisch oder Fleisch | Rezept


Gebratene Pastinaken als leckere Beilage zu Fisch oder Fleisch

Von t-online
08.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Gebratene PastinakenVergrößern des BildesGebratene Pastinaken (Quelle: bhofack2/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Pastinaken sind eine der alten Gemüsesorten, die in jüngster Zeit ein Comeback hatten. In der Pfanne angebraten, entfalten sie ihr nussiges Aroma besonders gut.

Gebratene Pastinaken sind eine leckere Beilage, die in vielen Ländern gerne serviert wird. Sie lassen sich ähnlich zubereiten wie Karotten, sind aber schneller gar. Mit ihrem nussigen Aroma passen sie perfekt zu herzhaften Gerichten wie kurz gebratenem Fleisch oder Fisch, zu Braten und Kartoffelgerichten. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie sie die Pastinaken schnell und einfach zubereiten können.

Gebratene Pastinaken für 4 Personen - Zutaten:

  • 600 g Pastinaken
  • 2 EL Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Pastinaken schälen und der Länge nach vierteln. Alternativ können Sie die Pastinaken auch wie Bratkartoffeln in dünne Scheiben schneiden.
  2. Bratöl in einer großen Pfanne erhitzen und Pastinaken darin bei mittlerer Hitze ca. 10-15 Minuten goldbraun braten. Zwischendurch umrühren.
  3. Optional eine Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ca. 5 Minuten vor Ende der Bratzeit zur Pfanne geben.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Mit frischer, etwas gehackter Blattpetersilie garnieren und servieren.

Die Erntezeit der Pastinaken geht von Anfang November bis Ende März. Sie enthalten Folsäure, Kalium, Kalzium, Eisen, Zink und Vitamin C. Weil sie äußerst bekömmlich sind, werden sie gerne zu Baby-Gemüsebrei verarbeitet. Auch als Püree, Chips oder sogar roh sind sie ein echter Genuss – probieren Sie es aus!

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website