Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Baby >

Nestlé ruft Babynahrung wegen erhöhter Dosis an Mineralstoffen zurück

Übelkeit und Erbrechen  

Nestlé ruft Babynahrung zurück

07.12.2018, 12:29 Uhr | dpa, hs

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? T-Online.de klärt auf. (Screenshot:
Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Produktrückruf: Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf. (Quelle: t-online.de)


Der Lebensmittelkonzern Nestlé warnt Eltern vor einer Kinderspezialnahrung und hat das Produkt zurückgerufen. Der Grund: eine erhöhte Dosis Mineralstoffe.

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat eine Kinderspezialnahrung zurückgerufen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Konkret handelt es sich um dieses Produkt:

  • "Alfamino 400 Gramm"
  • Mindesthaltbarkeitsdatum 01 2020
  • Charge 80250346GA

Das Produkt kam ausschließlich in Deutschland auf den Markt. Ein Teil der Dosen aus dieser Charge könnten eine deutlich erhöhte Dosis an Mineralstoffen enthalten.


Nach Unternehmensangaben besteht die Gefahr, dass Babys durch den Verzehr krank werden. Als mögliche Symptome werden Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen genannt. "Wir empfehlen Ihnen dringend, in diesen Fällen sofort Ihren Arzt zu konsultieren", heißt es von Nestlé.

Babynahrung: Sie können "Alfamino 400 Gramm" in der Apotheke umtauschen. (Quelle: Hersteller via Babynahrung: Sie können "Alfamino 400 Gramm" in der Apotheke umtauschen. (Quelle: Hersteller via "lebensmittelwarnung.de")

Kunden bekommen den Kaufpreis zurück

Erkennen könne man die gefährliche Spezialnahrung nach der Zubereitung an einem grün-grauen Aussehen. Kunden, die Alfamino Spezialnahrung erworben haben, können diese in ihrer Apotheke umtauschen oder sich den Preis erstatten lassen. Genutzt wird Alfamino etwa bei Nahrungsmittelallergien oder bei einer Unverträglichkeit bestimmter Nahrungsmittel.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: digitales Fernsehen
Hier MagentaTV sichern
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Baby

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018