• Home
  • Leben
  • Familie
  • Freizeit
  • Buchstabieralphabet: Das ist die Buchstabiertafel deutsch


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat fĂĽr diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Das ist die neue Buchstabiertafel

Von t-online, cch

Aktualisiert am 22.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Buchstaben: Die Buchstabiertafel der DIN 5009 definiert Regeln für die gesprochene Ansage von Wörtern.
Buchstaben: Die Buchstabiertafel der DIN 5009 definiert Regeln für die gesprochene Ansage von Wörtern. (Quelle: fossiphoto/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGehaltserhöhung für Olaf ScholzSymbolbild für einen TextPutin reagiert auf Witze der G7-ChefsSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für einen TextCorona-Zahlen steigen – Tests kostenSymbolbild für einen TextWeniger Stau durch 9-Euro-TicketSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf A2 – lange SperrungSymbolbild für einen TextGottschalk wettert gegen JungstarsSymbolbild für einen TextHuawei greift Apple mit neuen Geräten anSymbolbild für einen TextTrans-Spielerin beendet FußballkarriereSymbolbild für ein VideoHund wird zum KlippenspringerSymbolbild für einen TextUnfall mit neuem Tesla: TotalschadenSymbolbild für einen Watson TeaserF1: Schumi-Bosse ernten heftige KritikSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Wer in einem Telefonat zum Beispiel seinen Namen buchstabieren muss, greift gerne auf die Buchstabiertafel zurück. Diese wurde kürzlich geändert. Statt Vornamen sollen nun Städte zum besseren Verständnis beitragen.

Das Wichtigste im Ăśberblick


  • Deutsche Buchstabiertafel fĂĽr Wirtschaft und Verwaltung
  • Die alte Buchstabiertafel (bis 2022)
  • Warum wurde die alte Buchstabiertafel ersetzt?
  • Buchstabiertafel vor der Zeit des Nationalsozialismus

Früher hieß es "A wie Anton, B wie Berta, ...", heute "A wie Aachen, B wie Berlin, ....". Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat eine neue Buchstabiertafel veröffentlicht. Sie ist Teil der DIN 5009 "Ansagen und Diktieren von Texten und Schriftzeichen". Das Buchstabieralphabet richtet sich insbesondere an Nutzer in Wirtschaft und Verwaltung; sie zu verwenden, sei aber freiwillig.

International wird mithilfe des Buchstabieralphabets der International Civil Aviation Organization (ICAO) buchstabiert, welches auf dem Englischen basiert.

Die deutsche Buchstabiertafel nutzt Städtenamen (außer bei Eszett und Ypsilon). Sie orientiert sich überwiegend an den bekannten deutschen Kraftfahrzeugkennzeichen.

Deutsche Buchstabiertafel fĂĽr Wirtschaft und Verwaltung

  • A: Aachen
  • Ă„: Umlaut Aachen
  • B: Berlin
  • C: Chemnitz
  • D: DĂĽsseldorf
  • E: Essen
  • F: Frankfurt
  • G: Goslar
  • H: Hamburg
  • I: Ingelheim
  • J: Jena
  • K: Köln
  • L: Leipzig
  • M: MĂĽnchen
  • N: NĂĽrnberg
  • O: Offenbach
  • Ă–: Umlaut Offenbach
  • P: Potsdam
  • Q: Quickborn
  • R: Rostock
  • S: Salzwedel
  • Ăź: Eszett
  • T: TĂĽbingen
  • U: Unna
  • Ăś: Umlaut Unna
  • V: Völklingen
  • W: Wuppertal
  • X: Xanten
  • Y: Ypsilon
  • Z: Zwickau
Aktuelle Buchstabiertafel: Im Mai 2022 wurde diese Buchstabiertafel veröffentlicht. Sie basiert hauptsächlich auf Städtenamen.
Aktuelle Buchstabiertafel: Im Mai 2022 wurde diese Buchstabiertafel veröffentlicht. Sie basiert hauptsächlich auf Städtenamen. (Quelle: DIN)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Warum Putin nicht verhaftet wird
Wladimir Putin: Der russische Präsident besuchte erstmals nach Beginn des Ukraine-Krieges mit Tadschikistan und Turkmenistan zwei ausländische Staaten.


Die alte Buchstabiertafel (bis 2022)

  • A: Anton
  • Ă„: Ă„rger
  • B: Berta
  • C: Cäsar
  • Ch: Charlotte
  • D: Dora
  • E: Emil
  • F: Friedrich
  • G: Gustav
  • H: Heinrich
  • I: Ida
  • J: Julius
  • K: Kaufmann
  • L: Ludwig
  • M: Martha
  • N: Nordpol
  • O: Otto
  • Ă–: Ă–konom
  • P: Paula
  • Q: Quelle
  • R: Richard
  • S: Samuel
  • Sch: Schule
  • Ăź: Eszett
  • T: Theodor
  • U: Ulrich
  • Ăś: Ăśbermut
  • V: Viktor
  • W: Wilhelm
  • X: Xanthippe
  • Y: Ypsilon
  • Z: Zacharias
Alte Buchstabiertafel: Eine Buchstabiertafel erleichtert das Buchstabieren von schweren und seltenen Wörtern.
Alte Buchstabiertafel: Eine Buchstabiertafel erleichtert das Buchstabieren von schweren und seltenen Wörtern. (Quelle: Steinach/imago-images-bilder)

Warum wurde die alte Buchstabiertafel ersetzt?

Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter des Landes Baden-Württemberg, gab den Anstoß zur Veränderung. Er hatte in einem Brief an das Deutsche Institut für Normung auf die wechselhafte Geschichte der Buchstabiertafel hingewiesen: In der Zeit des Nationalsozialismus wurden alle hebräischen Namen aus der Tafel getilgt. Aus "D wie David" wurde etwa "D wie Dora", aus "S wie Samuel" wurde "S wie Siegfried", aus "N wie Nathan" wurde "N wie Nordpol". Die Änderungen seien nach der NS-Zeit nur zum Teil zurückgenommen worden.

Der DIN-Arbeitsausschuss entschied sich bei der Überarbeitung für eine Städtenamentafel. Städte seien im Gegensatz zu Vornamen nicht der Mode unterworfen. Zudem entsprach die zuvor ungleiche Namensverteilung – 16 männliche Vornamen und 6 weibliche Vornamen – "nicht der heutigen Lebensrealität". Es sei schwierig, alle relevanten ethnischen und religiösen Gruppen geschlechtergerecht ausgewogen darzustellen.

Buchstabiertafel vor der Zeit des Nationalsozialismus

Diese Buchstabiertafel geht auf die Zeit der Weimarer Republik zurück – sie enthält die jüdischen Vornamen, die in der Zeit des Nationalsozialismus rausgestrichen wurden.

  • A: Albert
  • Ă„: Ă„nderung
  • B: Bernhard
  • C: Cäsar
  • Ch: Charlotte
  • D: David
  • E: Emil
  • F: Friedrich
  • G: Gustav
  • H: Heinrich
  • I: Ida
  • J: Jakob
  • K: Katharina
  • L: Ludwig
  • M: Marie
  • N: Nathan
  • O: Otto
  • Ă–: Ă–konom
  • P: Paula
  • Q: Quelle
  • R: Richard
  • S: Samuel
  • Sch: Schule
  • T: Theodor
  • U: Ulrich
  • Ăś: Ăśberfluss
  • V: Viktor
  • W: Wilhelm
  • X: Xanthippe
  • Y: Ypsilon
  • Z: Zacharias
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
AachenGoslarOffenbachOtto groupPotsdamUnnaZwickau
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website