Sie sind hier: Home > Leben > Testberichte >

Anti-Schuppen-Shampoos: Achtung! "Öko-Test" findet bedenkliche Stoffe

50 Produkte im Test  

Anti-Schuppen-Shampoos: Viele mit bedenklichen Stoffen belastet

25.02.2021, 14:38 Uhr | cch, t-online

Anti-Schuppen-Shampoos: Achtung! "Öko-Test" findet bedenkliche Stoffe. Shampoo gegen Schuppen: "Öko-Test" hat zwölf Produkte als "sehr gut" bewertet. (Quelle: Getty Images/torwai)

Shampoo gegen Schuppen: "Öko-Test" hat zwölf Produkte als "sehr gut" bewertet. (Quelle: torwai/Getty Images)

Die Zeitschrift "Öko-Test" hat die Inhaltsstoffe von Shampoos gegen Schuppen überprüft. Gleich 13 Produkte fallen durch den Test – darunter zwei Shampoos einer bekannten Marke.

Spezielle Shampoos sollen bei Schuppen und juckender Kopfhaut Abhilfe schaffen. Jedem zweiten von der Zeitschrift "Öko-Test" geprüften Produkt gelingt das weitgehend ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. 13 der 50 getesteten Anti-Schuppen-Shampoos fallen hingegen durch den Test.

Alle neun Naturkosmetik-Shampoos erhielten ein "Sehr gut". Zudem schnitten drei konventionelle Produkte mit Bestnote ab. 15 Shampoos waren "gut". Im Mittelfeld ("befriedigend" oder "ausreichend") landeten zehn Produkte. Die übrigen Shampoos fielen mit "mangelhaft" oder "ungenügend" durch den Test.

Drei bedenkliche Wirkstoffe gegen Schuppen

Die Tester kritisierten unter anderem die Wirkstoffe Climbazol, Zinkpyrithion und Selendisulfid. Sie könnten zwar Schuppen bekämpfen, seien aber nicht gut für Mensch beziehungsweise Umwelt. Bei Climbazol handelt es sich um eine umstrittene halogenorganische Verbindung. Der Stoff kann sich in Gewässern und Sedimenten anreichern.

Zinkpyrithion und Selendisulfid gelten hingegen als hautirritierend. Deshalb sind sie den Testern zufolge nichts für eine gereizte Kopfhaut. Zinkpyrithion und Climbazol fand das Labor etwa in "Crisan Anti-Schuppen Intensiv Shampoo" von Lornamead, welches mit "ungenügend" bewertet wurde. Selendisulfid steckte demnach im "Dercos Anti Schuppen DS Intensiv Shampoo" von Vichy (Gesamturteil "ungenügend").

Formaldehyd in Anti-Schuppen-Shampoo von Head & Shoulders

Darüber hinaus werteten die Tester Produkte mit Formaldehyd ab. Der Stoff kann Schleimhäute reizen. Geringe Mengen Formaldehyd/-abspalter entdeckte das Labor im "Head & Shoulders For Men Anti-Schuppen Shampoo" von Procter & Gamble ("ungenügend") und im "Dercos"-Shampoo von Vichy.

Bis auf die "sehr gut" getesteten Produkte enthalten alle Shampoos PEG/PEG-Derivate, die als Tenside eingesetzt werden. Diese können die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen. In einigen Shampoos steckt sogar das Tensid Natriumlaurylsulfat. Es ist vergleichsweise aggressiv, weshalb die Tester sein Vorkommen in Schuppenshampoos abwerten. Es steckte unter anderem im bereits genannten Männershampoo von Head & Shoulders, aber auch im "Head & Shoulders Classic Clean Anti-Schuppen Shampoo" ("ungenügend").

"Öko-Test": Einige Shampoos mit BHT belastet

Ein weiterer bedenklicher Stoff, den das Labor fand, ist Butylhydroxytoluol (BHT). Was BHT im menschlichen Körper bewirkt, ist noch unklar. Es wird unter anderem vermutet, dass er Allergien auslösen kann. Auch eine hormonelle Wirkung ist laut Bund für Umwelt und Naturschutz möglich. Deshalb wurde der Stoff vom wissenschaftlichen Ausschuss für Verbrauchersicherheit der EU-Kommission (SCCS) als sehr bedenklich eingestuft. Er steckte laut den Testern unter anderem im "Anti-Schuppen Shampoo Blaue Malve" von Guhl Ikebana ("ungenügend").

Die Tester untersuchten die Liste der Inhaltsstoffe auf umstrittene und bedenkliche Substanzen. Verschiedene Labore untersuchten die Shampoos zudem auf Duftstoffe, kritische Konservierungsmittel und gegebenenfalls auch Isothiazolinone. Die Schadstoffe waren ausschlaggebend für das Gesamturteil. Für die Umwelt problematische Stoffe konnten das Urteil weiter verschlechtern.

Das ausführliche Testergebnis lesen Sie in der März-Ausgabe von "Öko-Test".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal