Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Single Reisen >

Barcelona - Was Singles nicht verpassen sollten

Spanien entdecken  

Barcelona: Was Singles nicht verpassen sollten

13.02.2012, 14:27 Uhr | sj (CF)

Barcelona gehört zu den spanischen Städten, die Kultur und Kunst mit Lebensgefühl verbinden. Der Single wird hier schnell Anschluss finden können, da die Stadt nur so von jungen, aktiven und freundlichen Menschen wimmelt.

Hotels und Events in Barcelona

Zunächst sei ein jährlich stattfindendes Event erwähnt, das sich über die gesamte Küste Spaniens zieht. Bekannt als Sonnenwendfeier wird sie in Spanien als Noche de San Juan gefeiert. Barcelona macht daraus gleich zwei Feiertage, nämlich den 22. und 23. Juni. Dieses Event könnte auch für den Single interessant werden, denn dann ist die ganze Stadt auf den Beinen.

Wenn die Reise geplant wird, gibt es zwei Unterkunftsmöglichkeiten, die genannt werden wollen. Im romantischen gotischen Viertel liegt das "Roma Reial". In diesem Hotel lässt es sich gut wohnen, zumal alle Zimmer mit Klimaanlage ausgestattet sind. Für die Sommermonate nicht ganz unwichtig. Günstiger aber dennoch empfehlenswert ist das Hostal "Hosteria Grau". Dort kostet ein Einzelzimmer nur dreißig Euro.

Treffpunkte für den Single während der Reise

Eine Reise nach Barcelona sollte besser über mehrere Tage verlaufen, denn die Stadt hat vieles anzubieten. Ein Tipp zum Flirten ist die Cocktailbar "Margarita Blue". Neben den leckeren Cocktails reizt Salsa zum Tanzen und Flirten.

Ein wahrer Kult-Treff ist "Marsella" in der Sant Pau. Hier trifft man besonders viele Leute aus dem Ausland, so dass schnell neue Bekanntschaften geschlossen werden können. Falls es dann zu einem ersten Date kommen sollte, ist die Rambla förmlich ein Muss: Die Flaniermeile lockt mit zahlreichen Shops, Cafés und Restaurants, und Straßenkünstler lassen das Treiben bunter erscheinen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal