Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Nachtzug von Salzburg nach Sylt geplant

Von dpa
Aktualisiert am 10.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Sylt: Die Nordseeinsel ist seit mehr als 100 Jahren ein beliebter Badeort.
Sylt: Die Nordseeinsel ist seit mehr als 100 Jahren ein beliebter Badeort. (Quelle: Westend61/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Deutsche Bahn hatte ihr Nachtzugnetz vor einigen Jahren in Deutschland stark ausgedĂŒnnt. Jetzt drĂ€ngen private Unternehmen in die MarktlĂŒcke. So startet bald der Alpen-Sylt-Nachtexpress.

Zwischen Salzburg und Sylt soll vom 4. Juli an ein Nachtzug fahren. Zweimal wöchentlich werde das Hamburger Eisenbahnunternehmen RDC bis September eigene ZĂŒge als "Alpen-Sylt-Nachtexpress" in beide Richtungen auf die Schiene bringen, berichtet die "SĂŒddeutsche Zeitung".


Top Ten: Zehn atemberaubende Zugstrecken

VerkĂ€uferin am Bahnsteig: An den Bahnhöfen entlang der Strecke der "Transsibirischen Eisenbahn" stehen ĂŒberall fliegende HĂ€ndler.
Der "Eastern & Oriental Express": Der Luxuszug bietet Butler, elegante Speisewagen, eigene BĂ€der und eine Aussichtsplattform.
+8

Die Strecke fahre ĂŒber Prien am Chiemsee, MĂŒnchen, Frankfurt, Hamburg und Husum – und verbinde damit mehrere GroßstĂ€dte mit Ferienregionen im SĂŒden und Norden Deutschlands. RDC betreibt auch den Autozug nach Sylt.

Wie der private Bahnkonzern am Mittwoch mitteilte, ist der Nachtexpress bis einschließlich 7. September unterwegs. Abfahrtstage auf Sylt sind donnerstags und samstags, in Österreich freitags und sonntags. In den Liegewagen-Abteilen ist Platz fĂŒr bis zu sechs Personen. Der Zug soll aus zehn bis elf Waggons bestehen. Ein Wagen steht fĂŒr Menschen mit Behinderungen oder eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t zur VerfĂŒgung.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Mann auf Kirmes in LĂŒdenscheid erschossen – TĂ€ter flĂŒchtig
Polizisten auf der LĂŒdenscheider Kirmes: Hier ist ein Mann getötet worden.


Diese IC-Verbindungen gibt es bereits

Bahnreisende können derzeit zwischen mehreren IC-Verbindungen nach Sylt wĂ€hlen: Nach Sylt fahren ZĂŒge ab Dresden (via Berlin), Frankfurt, Köln (via Bremen) und Karlsruhe (via Frankfurt und Hannover). Von der Insel aus kommt man nach Dresden (via Berlin), Stuttgart (via Frankfurt, Köln und Bremen), Frankfurt (via Köln und Bremen) und Karlsruhe (via Frankfurt und Hannover).

Weitere Artikel


Vor drei Jahren hatte die Österreichische Bundesbahn (ÖBB) das defizitĂ€re DB-NachtzuggeschĂ€ft ĂŒbernommen. Bis zum Jahr 2026 soll der ÖBB-Nightjet-Betrieb stufenweise ausgebaut werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Roswitha Bruder-Pasewald/SRT
Deutsche BahnDeutschlandHusumSylt
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website