Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenTestberichteÖkotest

"Öko-Test": Diese Marken-Schoko-Nikoläuse enthalten Schadstoffe


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextGendern unbeliebter – WDR reagiertSymbolbild für einen TextWegen Witz: Darts-Star verliert SponsorenSymbolbild für einen TextSo sehen Sie den Super Bowl 2023
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

"Öko-Test" findet Schadstoffe in Schokoweihnachtsmännern

Von t-online, sah

17.11.2022Lesedauer: 1 Min.
imago 92639319
Weihnachtsmänner: In Schokolade machen sie bei "Öko-Test" keine gute Figur. (Quelle: Panthermedia/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Öko-Test hat 23 Schokofiguren untersucht. Die schlechte Nachricht: In allen Produkten stecken bedenkliche Substanzen.

Alle 23 getesteten Schokoladenmännchen sind mit Mineralölbestandteilen verunreinigt. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Zeitschrift "Öko-Test" (Ausgabe 12/2022). Drei Produkte fallen besonders negativ auf.

Insgesamt vergaben die Tester siebenmal die Note "gut". Elf Weihnachtsmänner bekamen ein "Befriedigend", fünf wurden mit "mangelhaft"bewertet.

"Öko-Test": Diese Schokolade ist "mangelhaft"

In allen geprüften Produkten wies das Labor gesättigte Mineralölkohlenwasserstoffe (MOSH) nach. Sie können sich im menschlichen Fettgewebe sowie in Lymphknoten oder Organen wie Leber, Milz und Lunge anreichern. Die Folgen davon sind bisher unbekannt.

In drei Produkten fanden die Tester neben MOSH zudem noch aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH). Wie beispielsweise im "Weihnachtsmann Edelvollmilchschokolade" von Hachez, der deshalb mit "mangelhaft" bewertet wurde. Denn unter MOAH können sich Verbindungen befinden, die krebserregend sind. Sie gelangen beispielsweise aus Schmierölen von Maschinen in Lebensmittel.

Das Urteil "befriedigend" bekamen unter anderen der "Lindt Weihnachtsmann Vollmilchschokolade" von Lindt & Sprüngli sowie der "Kinder Weihnachtsmann Vollmilchschokolade" von Ferrero. Auch hier bemängelte das Labor erhöhte Mineralölbestandteile.

Diese Schokofiguren sind "gut"

Bei sieben Schokofiguren waren die Mineralölbelastungen allerdings nur "leicht erhöht", sodass die Tester sie noch mit "gut" bewerten konnten. Dazu zählen der "Bio Schoko Weihnachtsmann, Naturland" von Dm sowie der "Milka Weihnachtsmann Alpenmilch" von Mondelez.

Die Zeitschrift prüfte 23 Schokoladenweihnachtsmänner und -nikoläuse, darunter vier vegane und sieben Bio-Produkte. Sie wurden auf Mineralölbestandteile und Aluminium untersucht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • oekotest.de: "Testergebnisse Schoko-Nikoläuse"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Öko-Test": Pestizidspuren in Aufbackbrötchen
Ökotest

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website