Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Gesellschaft >

Sachsen: SEK-Beamter wollte als NSU-"Uwe Böhnhardt" in Erdogan-Einsatz

Sächsische Polizisten suspendiert  

SEK-Beamter wollte als "Uwe Böhnhardt" zum Erdogan-Einsatz

Von Lars Wienand

28.09.2018, 15:51 Uhr
Sachsen: SEK-Beamter wollte als NSU-"Uwe Böhnhardt" in Erdogan-Einsatz. Im Fokus: Einsatzkräfte des Sondereinsatzkommandos Sachsen. In Berlin wollte ein Beamter als "Uwe Böhnhardt" in den Einsatz beim Staatsbesuch von Recep Tayyip Erdoğan.  (Quelle: imago images)

Im Fokus: Einsatzkräfte des Sondereinsatzkommandos Sachsen. In Berlin wollte ein Beamter als "Uwe Böhnhardt" in den Einsatz beim Staatsbesuch von Recep Tayyip Erdoğan. (Quelle: imago images)

Für ihren Einsatz beim Erdogan-Besuch wählten sie den Tarnnamen des NSU-Mörders Uwe Böhnhardt: Das LKA Sachsen hat zwei SEK-Beamte deshalb nun rausgeworfen.

Das sächsische LKA hat sich am Freitag entschuldigt, weil sich ein SEK-Polizist unter dem Namen des NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt zum Einsatz in Berlin eingetragen hat. Gegen zwei Polizisten des Sondereinsatzkommandos wurde ein Disziplinarverfahren eingeleitet, teilte das LKA mit. Ziel sei, sie aus dem Dienst zu entfernen. Ihnen wurde Ausübung der Dienstgeschäfte sofort untersagt, sie mussten die Waffen abgeben.

Der Berliner Polizei war aufgefallen, was sich die Kollegen aus Sachsen geleistet hatten. Es geht um Zugangskontrollen für berechtigte Personen beim Erdogan-Besuch in Berlin. SEK-Beamte können dazu Tarnnamen  nutzen. "Der Name Uwe Böhnhardt sollte aus Sicht der eintragenden Beamten für ein Zutritts- und Berechtigungsdokument genutzt werden", so die sächsische Polizei. Zuerst hatte "Focus online" darüber berichtet.

LKA-Chef: "An Dummheit kaum zu überbieten"

Auf Nachfrage von t-online teilte die Polizei mit, die Beamten seien beide für die Erstellung der Tarnnamensliste verantwortlich gewesen. "Deswegen erfolgten gegen beide die disziplinarischen Maßnahmen. Alles weitere ist Gegenstand der Ermittlungen."

"Vollständig inakzeptabel, im höchsten Masse verantwortungslos und an ,Dummheit' kaum zu überbieten", nannte das LKA-Präsident Petric Kleine. Uwe Böhnhardt gehörte zum Kern des Nationalsozialistischer Untergrunds (NSU), der unter anderem für zehn Morde vorwiegend an türkischstämmigen Migranten verantwortlich war. 

Bereits die Eintragung des Namens eines Täters der NSU-Morde in eine Liste mit dienstlichen Angaben und im Rahmen eines dienstlichen Anlasses sei "abscheulich", so LKA-Chef Kleine. "Das stellt für die Opfer und deren Angehörige eine Missachtung höchsten Maßes dar." Dafür wolle er sich ausdrücklich bei den Betroffenen entschuldigen.

Das sächsische SEK war im vergangenen Jahr bereits einmal in die Schlagzeilen geraten, weil es sich Sitze in einem Polizeipanzer mit einem inoffiziellen Sachsen-Logo und Frakturschrift besticken ließ. Die Stickerei wurde später wieder entfernt.

Einige Wochen zuvor hatte die Polizei eine disziplinarrechtliche Überprüfung angekündigt, weil ein SEK-Beamter mit einem Patch eines "Odin-Rabens" aufgefallen war. Das Symbol aus der Mythologie ist nicht verboten, wird aber in der rechten Szene genutzt. 

Im August wurde bekannt, dass ein Demonstrationsteilnehmer einer Pegida-Kundgebung, der einen ZDF-Kameramann bepöbelte, beim LKA beschäftigt war. Er wurde als "Hut-Bürger" bekannt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe