Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Virologe Christian Drosten sagt Auftritt bei Union ab – und kritisiert Bild-Zeitung

Wirbel um Virologen  

Drosten sagt Auftritt bei Union ab – und kritisiert "Bild"-Zeitung

18.11.2020, 00:14 Uhr | dpa, aj

Virologe Christian Drosten sagt Auftritt bei Union ab – und kritisiert Bild-Zeitung. Christian Drosten: Der Virologe hat die Bild-Zeitung auf Twitter kritisiert. (Quelle: dpa/Michael Kappeler)

Christian Drosten: Der Virologe hat die Bild-Zeitung auf Twitter kritisiert. (Quelle: Michael Kappeler/dpa)

Christian Drosten sollte an einer Fraktionssitzung der Union zum Infektionsschutzgesetz teilnehmen. Doch die "Bild"-Zeitung berichtete, es habe Widerstand gegen die Einladung gegeben. Nun hat der Virologe den Auftritt abgesagt.

Der Virologe Christian Drosten hat nach eigenen Angaben die geplante Teilnahme an einer Sitzung der Unionsfraktion am Dienstag im Bundestag abgesagt. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung gab es am Dienstag von Abgeordneten heftigen Widerstand gegen die Einladung. Wie die Zeitung erfuhr, wurde der Termin "im gegenseitigen Einvernehmen" gestrichen.

Drosten schrieb auf Twitter: "Ich habe selbst abgesagt, weil @Bild das Thema meines lange geplanten Auftritts vor der Fraktion schon im Vorfeld falsch darstellte und auf diese Weise hier Hassbotschaften gegen mich provozierte."

Später lieferte sich Drosten zudem auf Twitter einen Schlagabtausch mit dem  Journalisten Jan Fleischhauer. Dieser hatte infrage gestellt, warum der Virologe einen Tweet des Bild-Journalisten zu dem Thema zunächst noch geteilt hatte. 

An diesem Mittwoch wird in Bundestag und Bundesrat über weitere Änderungen am Infektionsschutzgesetz abgestimmt. Es geht dabei um die rechtlichen Grundlagen für die Corona-Maßnahmen. Die Gesetzesreform ist umstritten.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa 
  • Twitter

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal