• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Bayern lockert Maskenpflicht im Nahverkehr


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFans pilgern zu Uwe Seelers GrabSymbolbild für einen TextBericht: DFB-Star vor Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextBVB vor Transfer von TorjägerSymbolbild für einen Text"Tal des Todes": Hunderte evakuiertSymbolbild für einen TextSarah Connor trauert um ArbeitskollegenSymbolbild für einen Text22-Jähriger aus Auto geschleudert – totSymbolbild für einen TextSo lief Dieter Bohlens BühnencomebackSymbolbild für einen TextSchlange gefährdet deutsche ReptilienSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich mit neuer FrisurSymbolbild für einen TextDarum ist Signal so gut wie WhatsAppSymbolbild für einen Text19-Jähriger stirbt nach BauchschussSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star zeigt sich oben ohne Symbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Bayern lockert Maskenpflicht für Bus und Bahn

Von dpa
28.06.2022Lesedauer: 2 Min.
FFP2-Masken müssen im Nahverkehr in Bayern bald nicht mehr getragen werden. (Symbolfoto)
FFP2-Masken müssen im Nahverkehr in Bayern bald nicht mehr getragen werden. (Symbolfoto) (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine FFP2-Maske ist im Nahverkehr in Bayern bald nicht mehr notwendig. Ganz abgeschafft werden die Masken aber nicht.

Trotz der wieder steigenden Corona-Zahlen entfällt Anfang Juli in Bayerns Bussen und Bahnen im Nahverkehr die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Das Kabinett beschloss am Dienstag in München zwar, dass die Corona-Verordnung um weitere vier Wochen verlängert wird, jedoch reicht demnach zur Erfüllung der Maskenpflicht eine medizinische Maske. Die aktuelle Verordnung gilt noch bis zum 2. Juli. Es ist davon auszugehen, dass die neue Regelung dann direkt im Anschluss gelten wird.

"Nach mehr als zwei Jahren Corona-Pandemie ist es wichtig, dass wir unsere Regelungen immer wieder auf den Prüfstand stellen und an die neuen Umstände anpassen", sagte Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) in München. In den heißen Sommermonaten wie derzeit und unter den aktuellen Bedingungen, sei es verhältnismäßig, die Maskenvorschriften so anzupassen, dass jeder selber entscheiden könne, ob er eine FFP2-Maske oder eine medizinische Maske tragen wolle.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Was macht Mario Gomez bei Jubiläumskonzert von Andrea Berg?
Mario Gomez und Andrea Berg: Der Fußballer und die Sängerin sind über Uli Ferber verbunden.


"Gehen nicht leichtfertig in den Sommer"

"Ganz wichtig ist: Die Maskenpflicht im ÖPNV bleibt bestehen! Wir brauchen weiterhin Schutzmaßnahmen angesichts des derzeitigen Infektionsgeschehens. Wir gehen nicht leichtfertig durch den Sommer", betonte Holetschek. Es sei aber nun die Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger gefragt, sich für eine FFP2-Maske oder die OP-Maske zu entscheiden. Die "FFP2-Maske besitzt eine höhere Schutzwirkung. Aber von entscheidender Bedeutung für den Schutz ist auch, dass die Maske durchgehend korrekt getragen wird und die richtige Größe und Passform hat."

Weiter: "Wir empfehlen weiterhin, überall dort auf FFP2-Masken zu setzen, wo viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen. Aber auch medizinische Masken bieten bei durchgehend korrektem Tragen einen Schutz, und es bleibt den Bürgerinnen und Bürgern freigestellt, auch diese zu verwenden."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Annika Leister
Von Miriam Hollstein, Annika Leister
Maskenpflicht
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website