Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitik

Wehrbeauftragter Bartels stellt Jahresbericht vor


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextMeloni: Deutschland-Allergie vorbeiSymbolbild für einen TextMann stirbt an letztem ArbeitstagSymbolbild für einen TextDaniel Hartwich fällt für RTL-Show aus
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wehrbeauftragter Bartels stellt Jahresbericht vor

Von dpa
Aktualisiert am 28.02.2017Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Nato-Aufrüstung im Baltikum, Friedenssicherung in Mali, die Ausbildung der Peschmerga-Kämpfer im Irak: Die Aufgaben der Bundeswehr wachsen. Ist die Truppe den neuen Aufgaben gewachsen? Wie steht es um Personal- und Ausrüstungsmängel? Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels stellt heute seinen Jahresbericht vor - und legt wohl bestehende Defizite in der Truppe offen. Er gilt als «Anwalt der Soldaten», jährlich erreichen ihn tausende Anliegen und Beschwerden von Soldaten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
US-Gleitbomben: Reichweite für die Ukraine fast verdoppelt
Von Hannes Molnár, Lara Schlick
IrakMali

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website