Sie sind hier: Home > Politik >

Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen entschärft

Notfälle  

Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen entschärft

14.02.2017, 01:06 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kelsterbach (dpa) - In der Nähe des Frankfurter Flughafens ist eine Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft worden. Sperrungen seien wieder aufgehoben worden, teilte die Polizei in der Nacht mit. Der 250 Kilogramm schwere Sprengkörper war am Mittag nur wenige hundert Meter von dem größten deutschen Flughafen entfernt in einem Feld gefunden worden. Auch Wohnhäuser und ein Hotel mussten evakuiert werden. Zudem wurden die A 3, eine Bundesstraße und die am größten deutschen Flughafen vorbeiführenden Bahnstrecken gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal