Sie sind hier: Home > Politik >

Flixbus: Wohl keine höheren Ticketpreise

Verkehr  

Flixbus: Wohl keine höheren Ticketpreise

28.05.2017, 12:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Kunden des größten deutschen Fernbus-Anbieters Flixbus müssen in diesem Jahr wohl nicht mit höheren Preisen für Tickets rechnen. Generell seien 2017 keine Steigerungen zu erwarten, sagte Geschäftsführer André Schwämmlein dem «Tagesspiegel». Es komme aber immer auf die genaue Nachfrage an: Bei stark gebuchten Fahrten würden die letzten Tickets sicher auch einmal teurer werden. Insgesamt könne Flixbus in diesem Jahr weiter stark zulegen, schätzt Schwämmlein. Man werde «Fahrgastzahlen in der Größenordnung von 40 Millionen haben».

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal