Sie sind hier: Home > Politik >

10 Jahre danach: G8-Strandkorb ist wieder in Heiligendamm

Tourismus  

10 Jahre danach: G8-Strandkorb ist wieder in Heiligendamm

29.05.2017, 19:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Heiligendamm (dpa) - Es war ein freundliches Bild, das im Juni 2007 vom G8-Gipfel in Heiligendamm aus um die Welt ging: Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Staatsgäste hatten in einem sechs Meter breiten Strandkorb Platz genommen und lächelten um die Wette. Nun ist das riesige Strandmöbel wieder in dem Hotelareal an der mecklenburg-vorpommerschen Ostseeküste. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Treffens stellte das Hotel eine originalgetreue Kopie auf, in dem sich Gäste bis Mitte Juli niederlassen können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal