Sie sind hier: Home > Politik >

Mindestens 78 Tote bei Verkehrsunfall in Zentralafrika

Unfälle  

Mindestens 78 Tote bei Verkehrsunfall in Zentralafrika

05.07.2017, 23:19 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Bangui (dpa) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Zentralafrikanischen Republik sind mindestens 78 Menschen getötet worden. Zudem seien rund 70 Menschen verletzt, sagte am späten Abend ein Sprecher eines Krankenhauses. Ein Lastwagen sei in der Nähe der zentral gelegenen Stadt Bambari von der Straße abgekommen. Grund für den Unfall waren demnach technisches Versagen und zu viele Menschen auf dem Lastwagen. Die meisten der Opfer seien Händler aus Bambari gewesen, die auf dem Weg zum wöchentlichen Markt im rund 60 Kilometer nördlich gelegenen Ort Maloum unterwegs gewesen seien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Showtime! Jetzt bis zu 33% auf Teufel Sound sparen
Angebote sichern
Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe