Sie sind hier: Home > Politik >

Maduro will Trump anrufen - der lehnt ab

Konflikte  

Maduro will Trump anrufen - der lehnt ab

12.08.2017, 04:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Washington (dpa) - Der venezolanische Staatschef Nicolás Maduro hat erfolglos ein Telefonat mit US-Präsident Donald Trump beantragt. Wie Weiße Haus mitteilt, sei das abgelehnt worden. Präsident Trump werde gerne mit dem Führer Venezuelas sprechen, sobald die Demokratie in diesem Land wiederhergestellt sei, hieß es in der Erklärung. Die USA verlangten eine Achtung der Verfassung, freie und faire Wahlen, die Freilassung politischer Gefangener und ein Ende der Repression gegen das Volk. Maduro wird der Umbau zu einer Diktatur vorgeworfen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal