Sie sind hier: Home > Politik >

Bus stürzt von Brücke: 14 Tote bei Unfall in Ägypten

...

Unfälle  

Bus stürzt von Brücke: 14 Tote bei Unfall in Ägypten

29.08.2017, 10:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kairo (dpa) - Südlich der ägyptischen Hauptstadt Kairo ist ein Autobus von einer Brücke gestürzt. 14 Menschen kamen ums Leben. 42 Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Der Bus stieß mit einem Transporter zusammen und stürzte danach von einer Überführung. Es wird berichtet, der Bus sei zu schnell unterwegs gewesen. In Ägypten kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Als Ursache gelten schlechte Straßenverhältnisse und riskante Fahrweise.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018