Sie sind hier: Home > Politik >

Schulz zu muslimischen Feiertagen: «Darüber nachdenken»

Religion  

Schulz zu muslimischen Feiertagen: «Darüber nachdenken»

14.10.2017, 14:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Hildesheim (dpa) - Der Vorschlag von CDU-Innenminister Thomas de Maizière, in Gegenden mit vielen Muslimen auch muslimische Feiertage einzuführen, stößt bei den Sozialdemokraten auf offene Ohren. «Man muss über den Vorschlag nachdenken», sagte SPD-Chef Martin Schulz der dpa. «Ich hab vor allen Dingen zur Kenntnis genommen, in welcher Art und Weise sofort gegen Herrn de Maizière aus seinen eigenen Reihen losgekoffert wird.» Man müsse in Deutschland in der Lage sein, einen Vorschlag zu unterbreiten und dann in Ruhe und seriös zu diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal