Sie sind hier: Home > Politik >

Gesellschaft für deutsche Sprache präsentiert beliebteste Baby-Namen

Sprache  

Gesellschaft für deutsche Sprache präsentiert beliebteste Baby-Namen

03.05.2018, 00:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Wiesbaden (dpa) - Wie nennen Eltern am häufigsten ihre Babys? Dieser Frage spürt jedes Jahr die Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden nach. Die Ergebnisse für 2017 sollen heute veröffentlicht werden. Einer Prognose zufolge schaffen es Marie und Paul auf der Liste der beliebtesten Baby-Vornamen weit nach vorn. Die GfdS-Sprachforscher werten die Daten rund 700 Standesämtern aus ganz Deutschland aus. 2016 hatten Marie und Elias die Top-Ten der Gesamtliste aller Vor- und Folgenamen angeführt - gefolgt von Sophie und Sophia sowie Alexander und Maximilian.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal