Sie sind hier: Home > Politik >

Sperrung am Flughafen Hamburg wegen Gepäckstücken

Luftverkehr  

Sperrung am Flughafen Hamburg wegen Gepäckstücken

01.06.2018, 12:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Hamburg (dpa) - Wegen herrenloser Koffer ist am Hamburger Flughafen ein Terminal zwischenzeitlich gesperrt worden. Die verdächtigen Gepäckstücke wurden am frühen Morgen im Terminal 2 gefunden. Experten durchleuchteten sie und stellten keine Spuren von Sprengstoff oder anderen gefährlichen Substanzen fest. Jetzt wird ermittelt, wem die Koffer gehören. Die Polizei geht davon aus, dass sie einfach vergessen wurden. Das Terminal wurde für eine Dreiviertelstunde gesperrt, was zu Verzögerungen bei vier Flügen führte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal