• Home
  • Politik
  • Innenminister wollen von Seehofer Klarheit über Ankerzentren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextErdoğan: "Wir holen uns, was uns gehört"Symbolbild für einen TextTrump muss Steuererklärungen offenlegenSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextVera Int-Veen zweifelte an ihrer LiebeSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Innenminister wollen von Seehofer Klarheit über Ankerzentren

dpa, dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

06.06.2018Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Quedlinburg (dpa) - Die Länder erhoffen sich von Bundesinnenminister Horst Seehofer Details über die geplanten Ankerzentren für Migranten. Er erwarte, «dass wir vom Bundesinnenminister erfahren, wie er sich jetzt konkret die Ausgestaltung der Ankerzentren vorstellt», sagte Berlins Innensenator Andreas Geisel zum Auftakt eines Treffens mit seinen Länderkollegen in Quedlinburg in Sachsen-Anhalt. In den von Seehofer geplanten Ankerzentren sollen Schutzsuchende das gesamte Asylverfahren über bleiben. Bislang wird aber noch nach Standorten in den Bundesländern gesucht. Bayern plant sieben solcher Zentren.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lauterbach: "Die Maske wird die Regel sein"
  • Camilla Kohrs
Von Camilla Kohrs
Horst SeehoferQuedlinburg
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website