Sie sind hier: Home > Politik >

Brexit – Tränen bei EU-Zustimmung zum: "Alles eine große Show"

EU stimmt Brexit-Vertrag zu  

Kisten packen – nur fürs Fernsehen

Von Madeleine Janssen

29.01.2020, 19:57 Uhr
Tränen und gepackte Koffer in Brüssel: "Alles eine große Show"

Das EU-Parlament hat dem Austrittsabkommen mit Großbritannien zugestimmt. Zwei Tage vor dem Vollzug des Brexit flossen tränen – doch vieles ist eine große Show, berichtet Madeleine Janssen aus Brüssel. (Quelle: t-online.de)

Triumph für Brexit-Anführer Nigel Farrage: Doch die gepackten Kisten im EU-Parlament sind nur Show, berichtet Madeleine Janssen aus Brüssel. (Quelle: t-online.de)


Das EU-Parlament hat dem Austrittsabkommen mit Großbritannien mit großer Mehrheit zugestimmt. Zwei Tage vor dem Vollzug des Brexit flossen Tränen – doch vieles ist eine große Show, berichtet Madeleine Janssen aus Brüssel.

Mit 621 zu 49 Stimmen haben die Abgeordneten des EU-Parlaments bei 13 Enthaltungen für das Austrittsabkommen mit Großbritannien gestimmt. Am 31. Januar wird der Brexit vollzogen. Der Weg dahin war geprägt von langen Verhandlungsrunden, hitzigen Debatten und ständigen Verzögerungen.

In Brüssel empfinden daher viele Abgeordnete Erleichterung über ein Ende des Prozesses. Trotzdem gab es am Tag der Abstimmung auch emotionale Momente und Tränen. Die Brexit-Partei von Nigel Farage inszenierte sich dagegen beim Packen von Umzugskisten.

Wie so vieles rund um den Brexit war dies aber vor allem eine große Show, berichtet t-online.de-Reporterin Madeleine Janssen aus Brüssel. Ihre Einordnung und wer den Triumph seines Lebens feierte, sehen Sie oben im Video.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: