Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaBuntes

Kurioser Millionen-Diebstahl in den USA: Frau stiehlt Chicken Wings


Frau stiehlt Chicken Wings im Wert von 1,5 Millionen Dollar

Von Tobias Eßer

Aktualisiert am 01.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

imago images 0200545584
Chicken Wings (Symbolbild): Im US-Bundesstaat Illinois hat eine Frau Fleisch im Wert von 1,5 Millionen Euro gestohlen. (Quelle: IMAGO/Ramon Lopez)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextÖlpreis stürzt abSymbolbild für ein VideoRussisches Waldversteck aufgeflogenSymbolbild für einen TextSchüsse auf FDP-Politiker bei Stuttgart
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wegen eines kuriosen Diebstahls muss sich eine Frau im US-Staat Illinois verantworten. Sie hat massenweise Chicken Wings gestohlen.

Die USA und fettiges Essen – das gehört einfach zusammen. Neben Cheeseburgern und Pizzen mit besonders viel Teig zählt auch frittiertes Hähnchen zu den Spezialitäten des Landes. Wegen des Diebstahls dieser Spezialität muss sich eine ehemalige Schularbeiterin aus dem Cook County im US-Bundesstaat Illinois verantworten.

Der Frau wird vorgeworfen, zwischen Juli 2020 und Februar 2022 nicht autorisierte Bestellungen von 11.000 Kisten Chicken Wings im Namen ihrer Schulbehörde bei einem Zulieferer bestellt zu haben – Hühnchenteile für mehr als 1,5 Millionen US-Dollar. Dem Lokalsender NBC Chicago zufolge habe sie die Chicken-Wings-Bestellungen von den regulären Bestellungen für den Schulbezirk separiert.

Verdächtige war beim Zulieferer bekannt

Als Ermittler Angestellte der Zulieferfirma zu dem Diebstahl befragten, gaben diese an, die Verdächtige eben wegen der riesigen Menge an bestellten Chicken Wings gut zu kennen. Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen die Frau beim Abholen der Hühnerflügel. Abgerechnet wurde das Essen jedoch über den Schulbezirk. Auf dem Essensplan der Schülerinnen und Schüler in Cook Count sind Chicken Wings eigentlich nicht enthalten, da sie Knochen enthalten, die die Kinder und Jugendlichen verschlucken könnten.

Auch deshalb fielen dem Finanzverwalter des Countys im Januar 2022 die Unregelmäßigkeiten bei den Essensbestellungen auf. Außerdem hatte die zuständige Stelle ihr Budget für Schulessen um 300.000 Dollar überschritten – obwohl gerade einmal die Hälfte des Schuljahres vorbei war.

Was mit den Massen an Chicken Wings passiert ist, wissen die Ermittler noch nicht. Sicher ist nur, dass die Verdächtige dabei beobachtet wurde, wie sie mit den Chicken Wings in einem Van des Bezirks davonfuhr.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • nbcchicago.com: "Suburban School Worker Stole 11K Cases of Chicken Wings in $1.5M Embezzlement Scheme: Court Docs" (Englisch)
  • cbsnews.com: "Former Harvey school worker accused of embezzling $1.5 million through chicken wing orders" (Englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Jugendlicher fährt viermal schneller als erlaubt
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
ChicagoUSA

Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website