Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Unfall auf Konzert: Videobildschirm fällt auf Boyband "Mirror" in Hongkong


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNach 27 Jahren: ARD-Sendung eingestelltSymbolbild für einen TextÖlpreise steigen starkSymbolbild für einen TextTerrorwarnung? Weihnachtsmärkte geräumtSymbolbild für einen TextDésirée Nick teilt Nacktfoto mit MessageSymbolbild für einen TextBericht: BVB-Duo vor Winter-WechselSymbolbild für einen TextAus für RBB-KultshowSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo hat neuen Verein gefundenSymbolbild für einen TextMassenschlägerei in KinderparadiesSymbolbild für einen TextDroht jetzt eine Sprit-Knappheit?Symbolbild für einen TextHundefelle auf Weihnachtsmarkt entdecktSymbolbild für einen TextEx-Fußballprofi erntet Kritik für SpruchSymbolbild für einen Watson TeaserWM: Neymar-Tor könnte Skandal auslösenSymbolbild für einen TextDiese drei Krankheiten drohen "Best Agern"
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Videobildschirm fällt auf Boyband in Hongkong

Von t-online, wan

Aktualisiert am 29.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Fans stehen vor dem Konzert der Band "Mirror" an: Bei dem Auftritt kam es zu einem Zwischenfall, ein Videobildschirm fiel herunter.
Fans stehen vor dem Konzert der Band "Mirror" an: Bei dem Auftritt kam es zu einem Zwischenfall, ein Videobildschirm fiel herunter. (Quelle: IMAGO/Edmond So)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Videoleinwand ist während eines Konzerts der Boyband "Mirror" in Hongkong auf die Bühne gefallen. Zwei Tänzer wurden dabei verletzt.

Bei einem Konzert der sehr beliebten Boyband "Mirror" in Hongkong ist vor entsetzten Fans eine riesige Videoleinwand heruntergefallen. Zwei Künstler wurden verletzt. Auf Videos in sozialen Medien war zu sehen, wie die Leinwand zunächst einen Tänzer traf und dann noch auf andere Personen fiel. Die Bandmitglieder selbst blieben unverletzt.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Polizei von Hongkong bestätigte nach Berichten der britischen BBC, dass zwei männliche Tänzer ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Der Sprecher eines Krankenhauses sagte gegenüber der "South China Morning Post" (SMPC), ein Darsteller habe Nackenverletzungen erlitten und sei in ernstem Zustand auf der Intensivstation, während ein anderer stabil sei.

Schock bei Konzertbesucherinnen

Mehrere Konzertbesucherinnen wurden nach dem Bericht ebenfalls wegen Schock behandelt. Die Boyband war am Donnerstagabend im Rahmen einer Reihe von Shows im Hong Kong Coliseum aufgetreten. Die Tour der Band wird auf Anordnung der Behörden zunächst ausgesetzt, bis die Sicherheit überprüft wurde. Der neue Chief Exekutive von Hongkong, John Lee, hat laut SMCP sein Mitgefühl ausgesprochen und eine genaue Untersuchung angekündigt.

Die Band Mirror ist 2018 gegründet worden und gilt als Vertreter des neuen Cantopop – eine Hongkong-Musikrichtung, die Elemente des K-Pop mit lokaler Musik vereint. Die Gruppe besteht aus 12 Mitgliedern. In der Stadt hat die Band einen Kultstatus, ist aber auch in weiten Teilen Asiens bekannt. Sie ist mehrfach ausgezeichnet worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • www.scmp.com: Call for safety measures after member of popular Hong Kong boy band Mirror falls off stage (Bezahlschranke)
  • bbc.com: Mirror: Huge screen falls on dancers at Hong Kong boy band concert
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
14-jähriges Mädchen stirbt nach Attacke auf Schulweg
HongkongPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website