HomePanorama

Für guten Zweck: Schüler läuft 1.100 Kilometer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIran: Sicherheitskräfte greifen Uni anSymbolbild für einen TextPro-Putin-Protest bei Baerbock-AuftrittSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextPrinzessin Marie kritisiert royale ÄnderungSymbolbild für ein VideoKuhherde zieht Wildschwein aufSymbolbild für einen TextReal Madrid patztSymbolbild für einen Text"Tatort": Daher kennen Sie NathalieSymbolbild für einen TextSchalke-Stürmer erklärt seinen AusrasterSymbolbild für einen TextMercedes überschlägt sich auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan zieht drastischen Schlussstrich

Für guten Zweck: Schüler läuft 1.100 Kilometer

Von dpa
Aktualisiert am 14.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Schüler Denis Holub: Der 16-Jährige läuft nach seinem 1.100 Kilometer langen Spendenlauf von Freiburg nach Hamburg zum Zieleinlauf.
Schüler Denis Holub: Der 16-Jährige läuft nach seinem 1.100 Kilometer langen Spendenlauf von Freiburg nach Hamburg zum Zieleinlauf. (Quelle: Markus Scholz/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Sonntagabend erreichte er Hamburg: Ein 16-Jähriger ist für einen guten Zweck quer durch Deutschland gelaufen.

Denis Holub (16), Schüler aus Südbaden, ist für einen guten Zweck 1.100 Kilometer von Freiburg nach Hamburg gelaufen. Am Sonntagabend erreichte der Spendenläufer nach 16 Tagen die Elbphilharmonie in der Hansestadt.

Holub hatte am 30. Juli in Freiburg seinen Spendenlauf für arme Kinder begonnen. Seine Familie unterstützte ihn als Begleittross. Mutter Ana-Luiza und seine Brüder fuhren mit dem Auto und mit dem Rad von Etappe zu Etappe. Sie transportierten Nahrungsmittel und Ausrüstung.

Mit der Charity-Aktion unter dem Motto "Denis läuft quer" will der Schüler des Martin-Schongauer Gymnasiums in Breisach am Rhein möglichst viele Menschen zum Spenden anregen. Der Gymnasiast unterstützt damit die Arbeit der in Schottland gegründeten internationalen Kinderhilfsorganisation Mary's Meals. Diese hilft Kindern in Afrika, Asien, Osteuropa und Lateinamerika.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diese dramatischen Folgen hat Hurrikan "Ian" bislang verursacht
Von Miriam Hollstein
Deutschland
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website