t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanorama

Tunesien: Stadtmauer in Weltkulturerbe-Stadt Kairouan eingestürzt – Tote


In Weltkulturerbe-Stadt
Drei Menschen sterben bei Einsturz historischer Stadtmauer

Von afp
Aktualisiert am 17.12.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 159061783Vergrößern des BildesWeltkulturerbe Kairouan: Eine historische Stadtmauer umgibt die Altstadt. (Quelle: IMAGO/Eagle2308/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die tunesische Stadt Kairouan gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Beim Einsturz eines Teils der historischen Stadtmauer sind drei Arbeiter gestorben.

Beim Einsturz einer historischen Stadtmauer in der tunesischen Stadt Kairouan sind am Samstag drei Menschen getötet worden. Behördenangaben zufolge nahmen die drei Handwerker zum Zeitpunkt des Unglücks Reparaturarbeiten an dem Bauwerk vor.

Zwei weitere Arbeiter wurden verletzt, als ein 30 Meter langes Stück der sechs Meter hohen Mauer im Bereich des Stadttors Bab Dschalladin einstürzte, wie die Zivilschutzbehörde mitteilte.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Kairouan gehört seit 1988 zum Unesco-Weltkulturerbe

An der drei Kilometer langen Mauer, die die Altstadt umgibt, seien Restaurierungsarbeiten vorgenommen worden, sagte Behördensprecher Moez Tria der Nachrichtenagentur AFP. Das Unglück sei womöglich auf starke Regenfälle in den vergangenen Tagen zurückzuführen. Die genaue Ursache werde untersucht.

Die im Jahr 670 gegründete Stadt Kairouan zählt zu den heiligen Städten des Islam. Sie wurde 1988 zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt und gehört zu den bedeutendsten Touristenattraktionen Tunesiens.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website