Sie sind hier: Home > Panorama >

Thailand: Hundertfüßler verschluckt - tot

Hundertfüßler verschluckt - tot

18.09.2012, 12:40 Uhr | dpa, je

Ein Gärtner aus Thailand hat einen lebenden Hundertfüßler gegessen - und das mit dem Leben bezahlt. Der Mann starb Stunden später an einer Vergiftung.

Foto-Serie mit 4 Bildern

Das Tier habe den 39-Jährigen zuvor in den Finger gebissen, berichtete ein Polizeisprecher. Daraufhin habe er es in den Mund gesteckt und verschluckt. Der Mann habe sich nach 20 Minuten übergeben und sei innerhalb von zwei Stunden gestorben.

Hundertfüßler können mehr als zehn Zentimeter lang werden. Sie haben eine Giftklaue, ihr Biss ist sehr schmerzhaft. In der traditionellen Medizin gilt Reiswein mit einem toten Hundertfüßler in der Flasche als Potenzmittel und Abwehrkräfteverstärker.

Wer übrigens bisher nur Tausend- und keine Hundertfüßler kannte, den belehrt der Biologe: Die Hundertfüßer (der Fachmann lässt das L weg) oder Chilopoda sind eine Klasse der Gliederfüßer (Arthropoda) und werden bei den Tausendfüßern (Myriapoda) eingeordnet.

1000 Füße? 100 Füße?

Weltweit sind etwa 3000 Arten von Hundertfüßern bekannt, womit sie nach den Doppelfüßern die zweitgrößte Gruppe der Tausendfüßer darstellen. Die Tiere erreichen Körperlängen von einem bis zehn Zentimetern, tropische Skolopender-Arten können auch bis 25 Zentimeter lang werden.

So wenig wie Tausendfüß(l)er 1000 Füße haben, haben Hundertfüß(l)er 100 Füße. Die Tausendfüßler-Arten haben sehr unterschiedlich viele Beinpaare: manche nur einige wenige, andere über hundert - der Rekord liegt bei 340, also knapp 700 Füße. Die Unterarten der Hundertfüß(l)er haben nicht mehr als 30 bis 40 Beine.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Stark wie ein Bodensauger, flexibel wie ein Akkusauger
der AEG „FX9”gefunden auf otto.de
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018