Sie sind hier: Home > Panorama >

Mann rast mit 125 Stundenkilometer in Polizeikontrolle

Baden-Württemberg  

Mann rast mit 125 km/h durch 50er-Zone

10.09.2017, 15:37 Uhr | dpa

Mann rast mit 125 Stundenkilometer in Polizeikontrolle .  (Quelle: imago images/Future Image)

Massenkontrollen in Stuttgart (Symbolfoto) (Quelle: Future Image/imago images)

Bei mehreren Großkontrollen im Stuttgarter Raum haben Polizeibeamte 17 Straftaten und 77 Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Ein Mann fiel mit einer besonders krassen Geschwindigkeitsübertretung auf.

Sie kontrollierten in der Nacht zum Sonntag 325 Menschen und 255 Fahrzeuge, wie die Polizei mitteilte. Der Schwerpunkt der Kontrollen lag unter anderem auf Drogenmissbrauch, getunten Autos und Geschwindigkeitsüberschreitungen.

Bei den Geschwindigkeitskontrollen wurde ein Autofahrer erwischt, wie er mit 125 Stundenkilometern durch einen Tunnel fuhr. Eigentlich sind dort nur 50 Stundenkilometer erlaubt. 27 Fahrer müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Sechs getunte Autos beschlagnahmte die Polizei, weil sie nicht mehr verkehrssicher waren. Insgesamt waren 50 Beamte an den Kontrollen beteiligt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal