Sie sind hier: Home > Panorama >

Mettingen: Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Reh

Mettingen  

Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Reh

17.10.2018, 10:18 Uhr | dpa

Mettingen: Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Reh. Wildwechsel: Warnschilder weisen auf bekannte Wildwechselzonen hin.  (Quelle: imago images/McPhoto)

Wildwechsel: Warnschilder weisen auf bekannte Wildwechselzonen hin. (Quelle: McPhoto/imago images)

In Mettingen konnte ein Motorradfahrer einem Reh nicht rechtzeitig ausweichen. Er stürzte und starb noch am Unfallort. 

Bei einem Zusammenstoß mit einem Reh ist ein Motorradfahrer in Mettingen (Kreis Steinfurt) tödlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilte. Der Mann stürzte und erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Wie man bei Wildwechsel richtig reagiert, erfahren Sie hier.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal