Sie sind hier: Home > Themen >

Polizei

Thema

Polizei: Aktuelle Polizeimeldungen im Überblick

Düsseldorf: Wenige Tausend Teilnehmer bei Demo gegen Corona-Politik

Düsseldorf: Wenige Tausend Teilnehmer bei Demo gegen Corona-Politik

In Düsseldorf haben wenige Tausend Menschen weitgehend friedlich gegen die Corona-Politik demonstriert. Auf der gegenüberliegenden Rhein-Seite hatten sich Teilnehmer einer Gegenveranstaltung versammelt.  Begleitet von starker Polizeipräsenz haben sich wenige Tausend ... mehr
Feuer in Flüchtlingslager auf griechischer Insel Samos

Feuer in Flüchtlingslager auf griechischer Insel Samos

Die Lage auf den griechischen Inseln bleibt dramatisch: Erneut hat es in einem Aufnahmezentrum gebrannt – diesmal auf Samos. Einsatzkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.  Knapp zwei Wochen nach der Zerstörung des Flüchtlingslagers Moria durch mehrere ... mehr
Dresden – Polizist droht Demonstranten:

Dresden – Polizist droht Demonstranten: "Schubs mich und du fängst Dir 'ne Kugel"

In Dresden hat ein Polizist einem Teilnehmer einer Antifa-Demo mit dem Griff zur Waffe gedroht. Ein Video in den sozialen Netzwerken, das die Szene zeigt, sorgte für Empörung. Der Vorfall wird nun untersucht. Das Verhalten eines Polizei-Einsatzleiters bei einer ... mehr
Vor laufender Kamera - Göttingen: Polizist schlägt Jugendlichem ins Gesicht

Vor laufender Kamera - Göttingen: Polizist schlägt Jugendlichem ins Gesicht

Göttingen (dpa) - Ein Polizist hat einem 19-Jährigen bei einem Einsatz in Göttingen ins Gesicht geschlagen. Ein Video des Vorfalls in der Wohnung des jungen Mannes hatte auf Youtube und Twitter für Aufsehen und Empörung gesorgt.  "Was sich im Vorfeld der Entgleisung ... mehr
Fehrbellin: Mysteriöser Tresor in Fluss entdeckt – Hoffnung auf Schatz

Fehrbellin: Mysteriöser Tresor in Fluss entdeckt – Hoffnung auf Schatz

Spaziergänger finden in einem Fluss in Fehrbellin einen Tresor, alarmieren die Polizei. Die Ermittler bergen das schwere Stück und wollen es nun öffnen. Es gibt viele offene Fragen.  Einen Tresor haben Spaziergänger in einem Fluss in Fehrbellin im Kreis ... mehr

Nach Vorfällen in NRW - Polizei-Studie zu Rassismus: Seehofer bekräftigt Ablehnung

Berlin (dpa) - Trotz der Ermittlungen zu rechtsextremen Chats von Polizisten in Nordrhein-Westfalen lehnt Bundesinnenminister Horst Seehofer eine Studie zu Rassismus bei der Polizei weiter ab. Der CSU-Politiker zeigte sich im Interview der "Bild am Sonntag" aber offen ... mehr

Krefeld: Frau missbraucht – verdächtiger Ehemann gefasst

Stundenlang umstellten Spezialkräfte ein Haus in Krefeld: Sie befürchteten, dass sich ein Gewalttäter mit seinen Kindern darin verschanzt haben könnte. Letztlich gab es Entwarnung. Ein 53-Jähriger, der in Krefeld seine Frau stundenlang schwer misshandelt haben ... mehr

Göttingen: Polizist schlägt Teenager ins Gesicht – vor laufender Kamera

Ein Jugendlicher sitzt in seinem Zimmer, er ist umringt von Polizisten. Dann langt einer der Beamten dem 19-Jährigen plötzlich heftig ins Gesicht. Ein Video des Vorfalls sorgt aktuell für Aufsehen. Ein Polizeibeamter hat einem 19-Jährigen bei einem Einsatz ... mehr

Rechtsextremismus: Seehofer plant Rassismus-Studie – aber nicht in der Polizei

Wie rassistisch ist die deutsche Polizei? Das weiß derzeit niemand, denn Untersuchungen dazu gibt es nicht – und Bundesinnenminister Seehofer lehnt sie ab. Doch jetzt bereitet er etwas anderes vor. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) plant eine breit angelegte ... mehr

Rochester/USA: Zwei Menschen bei Gartenparty erschossen – Chaotische Szenen

Als die Polizei am Tatort ankam, traf sie dort mehr als 100 Menschen an: In den USA ist es bei einer privaten Feier zu einer Gewalttat gekommen. Mindestens zwei junge Erwachsene kamen ums Leben. Nach Schüssen bei einer Gartenparty im US-Bundesstaat ... mehr

Berlin: Polizisten lösen Partys in Parks auf – und werden attackiert

Sie hörten laute Musik, feierten ohne Corona-Sicherheitsabstand – und prügelten sich auch noch: In Berlin hat die Polizei in der Nacht mehrere Partys mit Hunderten Teilnehmern aufgelöst. In Berlin hat die Polizei in der Nacht zu Samstag mehrere Partys und Ansammlungen ... mehr

Jan Böhmermann wütet gegen Horst Seehofer – und löscht den Tweet wieder

Jan Böhmermann hat Horst Seehofer auf Twitter beleidigt. Seine Worte hat der Satiriker inzwischen gelöscht. Grund für den wütenden Post war die Reaktion des Bundesinnenministers auf rechtsextremistische Aktivitäten innerhalb der Polizei. "F*** dich, Opa", waren ... mehr

Cannabis-Plantage in Niedersachsen: Ermittler entdecken 4.000 Pflanzen

In Niedersachsen hat die Polizei eine riesige Indoor-Plantage für Marihuana-Pflanzen aufgedeckt – mit einem Wert von fast einer Million Euro. Die Ermittler stellten auch scharfe Waffen sicher. In Zusammenarbeit mit der niederländischen Polizei ist einer ... mehr

Missbrauchsfall in Bergisch Gladbach: Tatverdächtiger festgenommen

Im Fall Bergisch Gladbach ist erneut ein Verdächtiger festgenommen worden. Er soll kinderpornografische Inhalte verbreitet und bereits Kontakt zu einem Kind gehabt haben. Die Ermittlungen in dem Missbrauchs-Komplex dauern weiter an. Im Zusammenhang ... mehr

Deutschland: Streit um Studie: EU-Kommission fordert Maßnahmen gegen Rassismus bei Polizei

Brüssel/Berlin (dpa) - Nach der Aufdeckung rechtsextremer Chatgruppen von Polizisten in Nordrhein-Westfalen hat die EU-Kommission Gegenmaßnahmen angemahnt. "Wir fordern die Mitgliedstaaten auf, ihre Anstrengungen zu verstärken, um rassistisches Verhalten ... mehr

Rechte Netzwerke in der Polizei: Horst Seehofer ist nicht das Problem

SPD und Opposition nutzen einen Polizeiskandal für Angriffe auf die Innenminister der Union. Sie wollen die Studie zu "Racial Profiling" bei der Polizei durchsetzen. Doch die Minister wissen ihre Partei hinter sich. Zwei Dinge vorneweg: Es gib viele ... mehr

Griechenland verbietet Versorgung der Migranten außerhalb des Lagers in Moria

Nachdem das Migrantenlager in Moria abgebrannt ist, gibt es auf Lesbos ein neues Lager. Dort hat das Asylministerium Griechenlands nun offenbar strenge Regeln aufgestellt, bei deren Verstoß Bußgelder drohen. Die Situation auf der griechischen Insel Lesbos bleibt weiter ... mehr

Ermittlungen zu Drohschreiben: Datenabfrage bei Berliner Polizei zu Böhmermann

Berlin/Wiesbaden (dpa) - Bei der Berliner Polizei ist erneut ein Fall einer Datenabfrage bekannt geworden, der im Ermittlungskomplex zu rechtsextremen Drohschreiben und Datenabfragen von Polizeicomputern eine Rolle spielt. Diesmal geht es um Daten des prominenten ... mehr

"NSU 2.0": Adresse von Jan Böhmermann illegal von Polizeirechner abgerufen

Der Datenskandal bei der Polizei weitet sich aus. Laut einem Medienbericht wurde die Adresse von Jan Böhmermann illegal von einem Computer abgerufen – wenige Tage vor einem Drohschreiben des "NSU 2.0". Im Zuge der Drohbriefe des "NSU 2.0" wurden die Berliner Adresse ... mehr

Essen: Rechte Tendenzen – Polizeichef Richter will sich mit Kritikern treffen

Der Essener Polizeichef will sich in den nächsten zwei Wochen mit seinen Kritikern treffen – ein Bündnis gegen Rechts hatte der Polizei in Essen schon länger rechte Tendenzen vorgeworfen. In Essen soll es bald ein Treffen zwischen dem Polizeipräsidenten Frank Richter ... mehr

Düsseldorf: Keine Maskenpflicht bei Demo gegen Corona-Politik

In Düsseldorf werden bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen Tausende Teilnehmer erwartet, die auch ohne Mund-Nasen-Schutz protestieren dürfen. Zudem ist eine Gegendemo ist geplant. Gegner der Corona-Politik können in Düsseldorf am Sonntag ohne Masken ... mehr

Großeinsatz: 200 Polizisten bei Beerdigung von Clan-Mutter in Berlin

Berlin (dpa) - Die Beerdigung einer Mutter aus einem bekannten arabischstämmigen Clan in Berlin ist von 200 Polizisten begleitet worden. Viele hundert Trauergäste aus Berlin und anderen Städten waren am Freitagvormittag zum Neuen-Zwölf-Apostel-Friedhof im Stadtteil ... mehr

Horst Seehofer: Justizministerin Lamprecht drängt zur Polizeistudie

Horst Seehofer stellt sich noch immer gegen eine Rassismus-Studie bei der Polizei. Nun appelliert die SPD-Ministerin eindringlich an den Innenminister – und fordert eine Meldestelle für Polizisten.  Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat ihren ... mehr

Heftiger Auffahrunfall auf A1: Fahrer von Fahrzeugeinrichtung abgelenkt

Auf der A1 kam es am Donnerstag zu einem schweren Autounfall: Dabei fuhren mehrere Wagen ineinander, teilweise wurden die Insassen verletzt. Die Polizei sperrte daraufhin die Straße komplett ab An einem Stauende auf der Autobahn 1 bei Neuenkirchen-Vörden (Kreis Vechta ... mehr

Erfurt: Toter nach Wohnungsbrand identifiziert

Nach einem Brand in einer Wohnung im Erfurter Norden hat die Feuerwehr einen Toten geborgen. Nun wurde das Opfer identifiziert. Beim Feuer im Norden von Erfurt ist eine Person ums Leben gekommen. Es handelt sich um einen 81 Jahre alten Mann. Wie der MDR berichtet ... mehr

Bielefeld: Polizei geht gegen Handy-Sünder am Steuer vor

Bei einer Kontrollaktion der Polizei sind zahlreiche Handy-Sünder am Steuer erwischt worden. Bei der Aktion kamen noch weitere Verstöße zum Vorschein. Die Polizei in  Bielefeld hat sich bei der landesweiten Kontrolltag zur Bekämpfung von "Ablenkung ... mehr

Stuttgart: Radfahrer fährt Kleinkind um – 3-Jähriger schwer verletzt

Fahrerflucht in Stuttgart: Ein dreijähriger Junge ist dort von einem Radfahrer umgefahren und schwer verletzt worden. Doch anstatt dem Jungen Hilfe zu leisten, floh der Unbekannte. Die Polizei in  Stuttgart sucht nach einem Radfahrer ... mehr

Frankfurt: Polizist soll Dienstgeheimnis verletzt haben

Gegen einen Polizisten aus Frankfurt wird ermittelt, weil er Dienstgeheimnisse weitergegeben haben und bestechlich gewesen sein soll. Er soll die Daten abgerufen und sich damit bereichert haben. Gegen einen Beamten des Polizeipräsidiums Frankfurt ... mehr

Düsseldorf: Hacker-Angriff auf Uniklinik – ein Patient tot

Der IT-Ausfall an der Düsseldorfer Uni-Klinik war tatsächlich ein Hacker-Angriff. Das gab die Landesregierung am Donnerstag bekannt. Inzwischen wird sogar wegen eines Todesfalls ermittelt. Der IT-Ausfall an der Düsseldorfer Uni-Klinik beruht nach Angaben ... mehr

Bayern: Frauenleiche in Wohnung entdeckt – mutmaßliches Tötungsdelikt

Mutmaßliches Tötungsdelikt in Bayern: In einer Wohnung in Schweinfurt wird die Leiche einer 55-Jährigen entdeckt. Die Polizei nimmt daraufhin zwei Männer fest. Über die Hintergründe der Tat gibt es bisher kaum Informationen. In Schweinfurt im bayerischen Unterfranken ... mehr

Karlsruhe: Polizei nimmt Fahrraddiebe fest

In Karlsruhe hat die Polizei eine Diebesbande festgenommen. Die Männer sollen Fahrräder im großen Stil geklaut haben. Mittlerweile sitzen sie in Untersuchungshaft. Die Polizei hat in Karlsruhe drei mutmaßliche Mitglieder einer Diebesbande festgenommen. Sie sollen ... mehr

Erfurt: Passanten finden in Blutlache liegenden Mann

Ein schwer verletzter Mann ist auf einer Grünfläche in der Nähe des Erfurter Zoos von Passanten gefunden worden. Der 40-Jährige aus Polen stammende Mann sei nicht ansprechbar gewesen und sofort in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Bonn: Milde Haftstrafe nach Heiratsantrag im Gerichtssaal

Ein 47-Jähriger attackiert seine Lebensgefährtin. Er steht für versuchten Totschlag vor Gericht, eine hohe Haftstrafe droht. Doch dann macht der Angeklagte der Zeugin einen Heiratsantrag.  Nach einem ungewöhnlichen Heiratsantrag während eines Prozesses hat das Bonner ... mehr

Unglück in Brandenburg: Kleinflugzeug stürzt ab – Insasse stirbt

Im Havelland in Brandenburg ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Wenige hundert Meter nach dem Start ging die Maschine auf einem Feld nieder. Ein Mann kam ums Leben, ein anderer wurde schwer verletzt. Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im nordwestlichen Brandenburg ... mehr

Kiel: Frau entdeckt Leguan an Ostseestrand – Tierheim schreitet ein

In Kiel hat eine Frau am Ostseestrand ein außergewöhnliches Tier entdeckt. Das Tierheim musste einschreiten – und das Reptil einfangen. Einen ungewöhnlichen Gast hat eine Frau am Falckensteiner Strand in Kiel entdeckt: Dort saß auf einem Baum in zwei Metern ... mehr

Dortmund: Kinder-Fahrrad-Demo angemeldet – Verkehrsbehinderungen erwartet

Mit einem Fahrrad-Korso wollen Bürger in Dortmund dafür demonstrieren, dass sich Kinder auf dem Rad künftig sicherer durch die Stadt bewegen können. Die Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen.  In Dortmund warnt die Polizei angesichts einer angemeldeten Fahrrad ... mehr

Raul: Außmaß rechtsextremer Chats nicht abschätzbar

Nach der Entdeckung fünf rechtsextremer Chatgruppen in NRW- Polizei laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Innenminister Reul kritisiert die Mauer des Schweigens in den Dienststellen. Und will aufräumen.  Das Ausmaß rechtsextremer Chatgruppen ... mehr

Rechtsextreme Polizei-Chats: "geilten sich an gestellten Gewaltbildern auf"

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, einige iPhone-Nutzer unter Ihnen haben in den vergangenen Tagen Probleme mit den Links im Tagesanbruch gemeldet. Die Firma Apple hat den Fehler behoben, wenn Sie die t-online-App aktualisiert haben, funktioniert alles wieder ... mehr

Kassel: Fahrspur auf A7 gesperrt – nach Unfall mit einem Lastwagen

Auf der A7 kam es offenbar zu einem Auffahrunfall mit einem Lastwagen. Die Polizei sperrte daraufhin die Autobahn, mindestens ein Fahrer wurde verletzt. Nach einem Unfall ist die Autobahn 7 bei  Kassel gesperrt. Wie das Polizeipräsidium Nordhessen mitteilte ... mehr

Nürnberg: Diebe kratzen Grabsteine auf Friedhof ab

Unbekannte haben in Nürnberg an der Sankt Peterskirche Grabsteine beschädigt. Offenbar hatten es die Männer auf Metall abgesehen. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art in der Stadt. Zivilpolizisten haben Donnerstagnacht zwei Männer beobachtet, die auf dem Friedhof ... mehr

Essen: Diebe klauen Nüsse im Wert von Hunderten Euro

In Essen sind zwei mutmaßliche Supermarkt-Diebe von der Polizei gefasst worden. Das Kuriose: Sie waren anscheinend nur auf Nüsse aus. Im Stadtteil Bergeborbeck in Essen sind zwei mutmaßliche Nuss-Diebe nach ihrer Tat in einem Supermarkt aus dem Laden geflüchtet. Dabei ... mehr

Rechtsextreme Polizei-Chats aufgedeckt – es ging eigentlich um Dienstgeheimnisse

Bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen werden zahlreiche Beamte verdächtigt, rechtsextreme Chat-Gruppen unterhalten zu haben. In dem Bundesland gab es bei Beamten zahlreiche Razzien. In einer spontan angesetzten Pressekonferenz hat Nordrhein-Westfalens Innenminister ... mehr

Berlin: Insider klärt über Hintergründe von Mord an Nidal R. auf

Vor den Augen seiner Kinder: Der Mord an dem Berliner Clan-Mitglied Nidal R. ist seit zwei Jahren nicht aufgeklärt. Lau Insider war es ein Racheakt. Die Polizei kennt die Täter, hat aber nicht genug Beweise. Der spektakuläre Mord an dem Clan-Kriminellen Nidal ... mehr

Leipzig: Mann überfällt Tankstelle mit "gefährlichem Gegenstand"

Im Leipziger Norden ist eine Tankstelle überfallen worden. Der Täter soll dabei mit einem "gefährlichen Gegenstand" in der Hand in den Verkaufsraum gekommen sein. Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in  Leipzig konnte ein Mann zunächst Geld aus der Kasse erbeuten ... mehr

Proteste in Belarus: Oppositionelle Kolesnikowa ist angeklagt

Die gewaltsam in Haft genommene Oppositionsführerin Maria Kolesnikowa wird verklagt: Ermittler sehen in ihr eine Gefahr für das Land. Es heißt, sie wolle illegal die Macht ergreifen. In Belarus ist die inhaftierte Oppositionspolitikerin Maria Kolesnikowa am Mittwoch ... mehr

Portland im US-Wahlkampf: Eine Stadt als Protest-Symbol?

Portland ist zu einem Symbol der Proteste gegen Rassismus in den USA geworden. Daher gehört die Metropole zu den liebsten Feindbildern von Präsident Trump. Ein Ortsbesuch. James Buchal sagt, er habe sein ganzes Leben lang für die konservative Sache gekämpft. Jetzt ... mehr

Polizei – Rechtsextremes Netzwerk: SPD kritisiert NRW-Innenminister Reul

Polizisten teilten Bilder von Adolf Hitler und weitere Hetze in privaten Chat-Gruppen. Zahlreiche Beamte wurden suspendiert. Die SPD sieht eine Teilschuld beim nordrhein-westfälischen Innenminister. Die SPD auf Bundes- und Landesebene kritisiert nach dem Skandal ... mehr

1.200 Flüchtlinge im neuen Lesbos-Lager – Seehofer: "Nicht einfacher geworden"

Nach den Bränden im Flüchtlingslager Moria sind knapp 1.200 Migranten in einer neuen Unterkunft. Innenminister Seehofer übt Kritik an den Forderungen von Politikern.  Eine Woche nach dem Brand in dem überfüllten Flüchtlingslager Moria sind auf Lesbos immer ... mehr

Österreich: 38 Flüchtlinge aus Kühllastwagen befreit – in wohl letzter Sekunde

In Österreich sind 38 Migranten wohl in letzter Sekunde gerettet worden. Sie befanden sich in einem Kühllaster, der sie unbemerkt über die Grenze bringen sollte. In Österreich sind mindestens 38 Migranten aus einem Kühllastwagen gerettet worden, nachdem sie durch laute ... mehr

Beamte suspendiert - Rechtsextreme Chatgruppen: 29 Polizisten unter Verdacht

Düsseldorf (dpa) - In Nordrhein-Westfalen sind fünf rechtsextreme Chatgruppen aufgedeckt worden, an denen 29 Polizistinnen und Polizisten beteiligt gewesen sein sollen. Das sagte Innenminister Herbert Reul (CDU) am Mittwoch in Düsseldorf. Alle seien am Morgen ... mehr

Leipzig: Drei Männer aus Drogenmilieu bei Polizeieinsatz festgenommen

Die Polizei hat in Leipzig und Umland mehrere Wohnungen und einen Geschäftsraum durchsucht und drei Beschuldigte festgenommen. Der Vorwurf: Geiselnahme und Körperverletzung. Bei einem größeren Einsatz der Polizei am Mittwochmorgen in  Leipzig und Umland ... mehr

Berlin: Rettungssanitäter verfolgen Bankräuber durch Friedrichshain

In Berlin-Friedrichshain ist eine Bank überfallen worden. Der Täter flüchtete auf seinem Fahrrad – bis die Besatzung eines Rettungswagens die Verfolgung aufnahm. Nach einem Überfall auf eine Bankfiliale in der Frankfurter Allee im Berliner Stadtteil Friedrichshain ... mehr

Massive Prügelattacken in Belarus: 2.000 Anzeigen gegen Polizisten

Seit Wochen herrscht in Belarus ein Ausnahmezustand. Tausende demonstrieren gegen den Staatschef, Polizisten gehen gewaltsam gegen die Protestler vor. Deren Verhalten hat nun Folgen. Nach der massiven Gewalt von maskierten Uniformierten gegen friedliche Demonstranten ... mehr

Berlin: Autofahrer mit 1,1 Promille von Polizei festgehalten

Ein betrunkener Autofahrer hat versucht, vor der Polizei zu flüchten. Nach einer Verfolgungsjagd wurde sein Fahrzeug beschlagnahmt. Er kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle soll ein betrunkener Autofahrer ... mehr

Erfurt: 32-Jähriger wohl wegen St.-Pauli-Shirt attackiert

Ein 32-Jähriger ist in einer Erfurter Straßenbahn zusammengeschlagen worden. Offenbar hatte sein Shirt vom FC St. Pauli die Täter provoziert – sie sollen zum rechten Spektrum gehören.  Ein 32-Jähriger ist am Sonntag in einer Straßenbahn in Erfurt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal