Sie sind hier: Home > Themen >

Polizei

Thema

Polizei: Aktuelle Polizeimeldungen im Überblick

Massenschlägerei in Nürnberg: Polizei muss einschreiten – 45 Festnahmen

Massenschlägerei in Nürnberg: Polizei muss einschreiten – 45 Festnahmen

Erst werden die Beamten zu einem Großeinsatz gerufen, weil sich Hunderte Menschen versammelt hatten – dann eskaliert die Situation plötzlich. Eine Massenschlägerei mit mindestens 45 Beteiligten hat am Sonntagmorgen in Nürnberg einen Großeinsatz der Polizei ... mehr

"Tatort": Abschied für Carolina Vera – darum geht's in der heutigen Ausgabe

Das Fadenkreuz aus dem "Tatort"-Vorspann ist TV-Kult. Im neuen Fall aus Stuttgart spielt es eine besondere Rolle, denn ein Heckenschütze hält die Stadt in Atem – und ein spannender Krimi nimmt seinen Lauf. Ein Heckenschütze scheint die Stadt ins Visier genommen zu haben ... mehr
Bayern: Von Unwetter überrascht – Polizei rettetet Menschen aus Chiemsee

Bayern: Von Unwetter überrascht – Polizei rettetet Menschen aus Chiemsee

Plötzlich waren da die Windböen und der Starkregen. Dutzende Menschen mussten am Samstag aus dem bayerischen Chiemsee gerettet werden.  22 Menschen sind während eines aufziehenden Unwetters aus dem  Chiemsee gerettet worden. Die Wassersportler waren am Samstag teils ... mehr
Düren in NRW:

Düren in NRW: "Hausdach hob ab" – Drogen-Experiment verursacht Explosion

In NRW hat ein Mann bei einem Drogen-Experiment Teile eines Hausdachs weggesprengt. Nur durch Glück sei niemand verletzt worden, sagt die Polizei.  Bei dem Versuch, ein Cannabiskonzentrat herzustellen, hat ein 42-Jähriger im nordrhein-westfälischen Düren eine Explosion ... mehr
Attila Hildmann: TV-Koch auf Anti-Corona-Demo von Polizei festgenommen

Attila Hildmann: TV-Koch auf Anti-Corona-Demo von Polizei festgenommen

In der Corona-Krise fällt er durch die Verbreitung von Verschwörungstheorien auf. Nun ist Fernsehkoch Attila Hildmann bei einer Kundgebung in Berlin kurzzeitig festgenommen worden. Er sagt, Polizisten hätten ihn getreten. Der Fernsehkoch  Attila Hildmann ist am Samstag ... mehr

Corona-Proteste in Deutschland fallen vielerorts ins Wasser: Kaum Teilnehmer

Deutschlandweit hat es erneut Proteste gegen die Corona-Einschränkungen gegeben. Diesmal fielen diese jedoch deutlich kleiner aus als zuletzt. Mancherorts spielte auch das Wetter nicht mit, weshalb die Veranstalter schon vorher die Reißleine zogen. Deutschlandweit ... mehr

Moria: Eine Tote nach Streit in überfülltem Flüchtlingslager

Athen (dpa) - Im überfüllten Migrantenlager von Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist eine junge Frau aus Afghanistan von einer anderen Afghanin getötet worden. Die Polizei bestätigte gegenüber dem staatlichen Rundfunk (ERT-Ägäis) den Vorfall, der sich demnach ... mehr

USA: Amerikaner während Videoanruf getötet – Sohn festgenommen

Der 72-Jährige war gerade in einem Videoanruf, als er aus dem Bild kippte. Die alarmierte Polizei fand den Mann tot in seinem Haus – und nahm den Sohn unter Mordverdacht fest. Einem Mann in den USA wird vorgeworfen, seinen Vater während eines Video-Gruppenanrufs ... mehr

Viersen in NRW: 25-jährige Erzieherin soll Kita-Kind getötet haben

Polizei und Staatsanwaltschaft in Mönchengladbach berichten von einer erschütternden Tat in Viersen. Dort soll eine Erzieherin ein Kind in einer Kita getötet haben. Die Frau wurde festgenommen. In einer Kita in  Viersen soll ein dreijähriges Mädchen von einer Erzieherin ... mehr

Verfolgungsjagd auf A100 in Berlin: Mann rast mit 190 km/h – zu Rap-Video-Dreh

In Berlin hat die Polizei einen Raser geschnappt. Mit mehr als doppelt so hoher Geschwindigkeit wie erlaubt preschte er über die A100. Er wollte wohl zu einem Rap-Video-Dreh. Ein 25-Jähriger ist in  Berlin 110 Kilometer pro Stunde zu schnell über die Autobahn ... mehr

Wolfsburg: Ladendieb rastet aus – vier Polizisten verletzt

In Wolfsburg ist ein junger Mann aggressiv geworden, weil er von einer Supermarkt-Mitarbeiterin beim Klauen erwischt wurde. Auch gegen eingetroffene Polizeikräfte setzte er sich heftig zur Wehr. In Wolfsburg muss sich ein 20 Jahre alter Mann wegen ... mehr

Vorfall in Duisburg-Marxloh - Laschet: Rechtsfreie Räume werden in NRW nicht toleriert

Düsseldorf (dpa) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat nach Aggressionen gegen Polizisten und Journalisten im Duisburger Stadtteil Marxloh betont, dass die Regierung "solche Vorfälle nicht dulden" wird. "Rechtsfreie Räume werden in Nordrhein-Westfalen nicht ... mehr

Bonn: Auto auf Parkplatz beschossen – Mordkommission ermittelt

Auf einem Parkplatz in Bonn sind mehrere Schüsse auf ein Auto abgegeben worden. Der Mann in dem Wagen blieb jedoch unverletzt. Nun werden Fahrzeug und Tatort untersucht.  Im Ortsteil Tannenbusch in Bonn wurde am frühen Freitagmorgen mehrmals auf einen Pkw geschossen ... mehr

Am "Herrentag" in Sachsen: Polizisten von Rechtsextremen attackiert und bedroht

In der Sächsischen Schweiz ist ein Polizeieinsatz eskaliert. Die wegen einer Ruhestörung gerufenen Beamten wurden von Rechtsradikalen angegriffen. An einem Dienstwagen kam es zu Sachschaden. Polizisten sind bei einem Einsatz am sogenannten Herrentag ... mehr

Hagen: Betrunkener randaliert im Krankenhaus und attackiert Polizisten

Zwei Männer haben in Hagen nach Polizeiangaben erst im Taxi und dann in einem Krankenwagen randaliert. Der Ältere machte demnach im Krankenhaus noch weiter und attackierte dort zwei Polizisten. Wie Beamte aus Hagen am Freitag mitteilten, hatten sich die betrunkenen ... mehr

Dortmund/Corona: Polizei bietet Online-Verkehrserziehung an

In Dortmund sorgt sich die Polizei um die Sicherheit der Kinder. Denn wegen der Corona-Pandemie liegt die Verkehrserziehung an den städtischen Grundschulen brach. Ein Online-Angebot soll nun Abhilfe schaffen. Noch voraussichtlich bis zu den Sommerferien ... mehr

Kiel: Hund beißt Polizist in Kiel – 28-Jähriger kommt in Klinik

In Kiel ist ein Mann am Vatertag randalierend durch die Stadt gezogen. Als die Polizei ihn stoppen wollte, eilte ihm offenbar seine Bulldoge zu Hilfe – und verletzte einen Beamten. Bei einer Auseinandersetzung zwischen Polizisten und einem Mann hat dessen Hund einen ... mehr

Bielefeld: Auto kracht in Bushaltestelle und Strommast

Eine junge Autofahrerin ist in Bielefeld mit ihrem Fahrzeug in eine Bushaltestelle gekracht und danach gegen einen Strommast geprallt. Die Bergung war dadurch sehr aufwendig. Eine 18-Jährige hat in der Nacht zu Freitag mit einem Fahrzeug in  Bielefeld einen Unfall ... mehr

Österreich: 19-Jähriger soll fünf Menschen mit Messer verletzt haben

Ein junger Mann hat in Österreich fünf Menschen mit einem Messer verletzt. Die Polizei kann den Täter fassen. Auch er muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Ein 19-Jähriger soll in  Österreich fünf Menschen mit einem Messer teils schwer verletzt haben ... mehr

Bußgeld für Urinieren im Freien: So teuer ist Wildpinkeln in deutschen Städten

An den nächsten Baum pullern, wenn die Blase drückt? Das kann kosten. Wildpinkler werden von den Kommunen teils kräftig zur Kasse gebeten. So hoch sind die Strafen für Urinieren im Freien in verschiedenen Städten. Kaum ist der Frühling da, zieht es die meisten ... mehr

28 Tonnen Marihuana: Polizei in Brasilien macht Rekord-Drogenfund

Im Süden Brasiliens werden Beamte auf einen Lastwagenfahrer aufmerksam – und stoßen so auf einen noch nie dagewesenen Drogenfund. Zur Herkunft gibt es bereits Vermutungen. Die brasilianische Polizei hat im Süden des Landes rund 28 Tonnen Marihuana beschlagnahmt ... mehr

England: Polizei schnappt Einbrecher dank Drohne

Verfolgung aus der Luft: In England hat die Polizei einen Einbrecher per Drohne verfolgt. (Quelle: KameraOne) mehr

Vorfall in Mainz: Polizisten missachten Corona-Regeln

Rund 40 Polizisten sollen es einer Gaststätte in Mainz krachen lassen haben – ohne ausreichenden Abstand und ohne Mund-Nasen-Schutz. Den Beamten drohen nun Konsequenzen.  Ausgerechnet eine Gruppe Polizisten soll in Mainz die Corona-Verordnung missachtet und in einer ... mehr

Vatertag 2020: Das ist trotz Corona an Himmelfahrt erlaubt – Übersicht der Regeln

In jedem anderen Jahr würden jetzt schon zahlreiche Bollerwagen geschmückt und mit Bierfässern oder -kästen beladen in den Garagen warten. In diesem Jahr ist bekanntlich alles anders – auch am Vatertag. Bollerwagentouren im Freundeskreis, exzessiver Alkoholkonsum ... mehr

Sexpuppen-Eklat: Rekordstrafe für Fußballklub

Beim Geisterspiel gegen den FC Gwangju hatte Fußballklub FC Seoul Sexpuppen als "Zuschauerersatz" auf den Rängen positioniert. Die misslungene Aktion kommt dem Verein nun teuer zu stehen. Diese Zuschauerattrappen waren ein teures ... mehr

Hagen: Tote Frau in Keller entdeckt – Nachbar festgenommen

In Hagen wurde eine tote Frau in einem Keller entdeckt. Ein Nachbar, der die Polizei gerufen hatte, wurde festgenommen. Eine weitere Entdeckung am Fundort der Leiche lässt die Ermittler Schreckliches vermuten.  Nach dem Fund einer toten Frau in einem Keller in Hagen ... mehr

China: 32 Jahre nach Entführung haben Eltern Sohn zurück

Als Kleinkind verschwand er aus einem Hotel, seine Eltern gaben die Suche nach Mao Yin aber nie auf. Jetzt wurde die Familie in ihrer chinesischen Heimatstadt wiedervereint. 32 Jahre nach seiner Entführung konnten ein junger Mann aus China erstmals seine Eltern wieder ... mehr

München: 55-Jähriger erwürgt Partnerin – aus Notwehr?

Bei einem tödlichen Streit in München hat ein Mann seine Partnerin erwürgt, nachdem sie ihn im Schlaf angegriffen haben soll. Der 55-Jährige erlitt zahlreiche Stichverletzungen. Ein 55-Jähriger hat in  München seine 49-Jährige Partnerin erwürgt, nachdem ... mehr

Brandenburg: Polizei-Suche nach Raubkatze endet kurios

Die Brandenburger Polizei warnt vor einer gesichteten Raubkatze in Waltersdorf – doch die Situation wird wenig später überraschend aufgelöst. In Brandenburg hat es kurzzeitige Aufregung um eine Warnung der Polizei gegeben. "In Waltersdorf ... mehr

Hagen: Falscher Polizist erbeutet erneut Geldbörse

In Hagen soll sich ein Unbekannter zwei Mal als Polizist ausgegeben und dann Geldbörsen geklaut haben. Zuvor soll er jeweils einen Ausweis mit einem Polizeiwappen vorgezeigt haben. Der falsche Polizist, der in  Hagen unterwegs ist, hat mit derselben Masche erneut ... mehr

München: SEK nimmt mutmaßlichen Mafioso fest – Anti-Drogen-Operation

Bei einem Einsatz im Landkreis München haben Spezialkräfte einen 33-jährigen Mann verhaftet. Der Zugriff war Teil einer Anti-Drogen-Operation der italienischen Polizei. Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat im Landkreis München einen mutmaßlichen Mafioso ... mehr

Kiel: Fliegerbombe in Wellingdorf entdeckt – Evakuierung nötig

Bei Bauarbeiten im Kieler Stadtteil Wellingdorf ist eine 500 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Sie soll aber erst nächste Woche entschärft werden. In  Kiel ist bei Bauarbeiten im Stadtteil Wellingdorf eine amerikanische Fliegerbombe ... mehr

Hamburg: Bestatter rast mit Sarg im Wagen über Autobahn – Cannabiskonsum

Berauscht am Steuer: Ein Bestatter aus Hamburg hatte kurz vor einem Einsatz Cannabis konsumiert. Er wurde von der Polizei beim Autofahren erwischt – mit Sarg und Leichnam im Wagen. Ein Bestatter ist mit seinem Dienstwagen nicht nur deutlich zu schnell, sondern ... mehr

Gregory Tyree Boyce (†30): "Twilight"-Schauspieler neben toter Freundin gefunden

Gregory Tyree Boyce, am besten bekannt für seine Rolle in "Twilight", ist im Alter von 30 Jahren tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Seine Mutter trauert in einem bewegenden Post. Im ersten Film der " Twilight"-Saga spielte Gregory Tyree Boyce im Jahr 2008 Tyler ... mehr

Wuppertal: Spielende Kinder angefahren und teils schwer verletzt

Zwei Jungen sind beim Spielen an einer Straße in Wuppertal angefahren und verletzt worden. Sie gerieten offenbar ohne sich der Gefahr bewusst zu sein auf die Fahrbahn und wurden von einem Auto erfasst. Bei einem Unfall in  Wuppertal sind zwei Jungen zum Teil schwer ... mehr

Hagen: Dieb schlägt für zwei Euro Beute Autoscheibe ein

Zwei Euro Beute, mehr als hundert Euro Schaden: Wegen ein bisschen Kleingelds hat ein Unbekannter in Hagen ein Auto aufgebrochen. Von dem Autoknacker fehlt jede Spur. Ein bisher unbekannter Täter hat in  Hagen für eine sehr geringe Beute den Firmenwagen eines ... mehr

Essen: Rentner soll Frau nach 52 Ehejahren umgebracht haben

Ein 73-Jähriger muss sich vor dem Essener Schwurgericht für den mutmaßlichen Mord an seiner Ehefrau verantworten. Zum Prozessbeginn schwieg er allerdings. Es muss eine gespenstische Szene gewesen sein: Vor rund sechs Monaten ist ein Rentner mit blutverschmierter ... mehr

Otto Prinz von Hessen stirbt bei Motorradunfall – McDonalds trauert

Am Sonntagmorgen ist es zu einem folgenschweren Motorradunfall auf der A96 in Richtung Lindau gekommen. Dabei starb der Franchise-Unternehmer Otto von Hessen – McDonalds ist fassungslos. Otto Prinz von Hessen, der mehrere McDonalds-Fillialen im Raum Ingolstadt ... mehr

Kiel: Mann täuscht Tod auf Ostsee vor – geplanter Versicherungsbetrug

Der Fall liest sich wie ein Krimi: Ein Kieler soll seinen Tod in der Ostsee vorgetäuscht haben, um Versicherungen zu betrügen. Monate später zerren Polizisten ihn hinter Kisten hervor. Sein Ehering wird ihm zum Verhängnis. Zwei Stunden suchen Polizisten ... mehr

Berlin-Neukölln: Mitarbeiter des Ordnungsamtes attackiert – 50 Polizisten vor Ort

In Berlin-Neukölln sind zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes von einer Gruppe angegriffen worden. 50 Einsatzkräfte der Polizei mussten zur Verstärkung anrücken. Zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes Neukölln sind beim Vorgehen gegen einen Falschparker an der Sonnenallee ... mehr

Spreadshirt: Empörung über "Judenstern"-Shirt – Polizei prüft Konsequenzen

Ein online angebotenes T-Shirt-Design hat im Netz für Empörung gesorgt. Nun prüft die Polizei in Leipzig eine mögliche strafrechtliche Relevanz. Twitternutzer bezeichneten das Motiv als antisemitisch.  Ein online angebotenes T-Shirt-Design mit einem gelben Stern ... mehr

München: Wanderer stürzt an Drachendwand 40 Meter in die Tiefe – tot

Ein in München lebender Indonesier ist beim Wandern im Salzkammergut tödlich verunglückt. Beim Abstieg von der bekannten Drachenwand soll er abgerutscht sein. Ein 40-jähriger Indonesier, der in München lebte, ist am Sonntag beim Wandern im Salzkammergut an der Grenze ... mehr

Hamm in NRW: Autofahrer greift Mann mit Messer und Pfefferspray an

Der Mann raste in einer Tempo-30-Zone an einem Pkw vorbei – und stellte sich mit seinem Wagen quer, als der andere Fahrer hupte. Dann wurde ein Messer gezückt. Ein 33-jähriger Autofahrer hat in Hamm einen anderen Pkw-Fahrer mit einem Messer bedroht. Beide waren in einer ... mehr

Sardinien/Italien in der Krise: "Nicht mal die Polizisten wissen, was erlaubt ist"

Die Urlaubsinsel Sardinien wirbt um Besucher. Einreisen darf aber nur, wer nachweislich nicht mit dem Coronavirus infiziert ist. An den Stränden gelten strenge Auflagen. Kilometerlange Strände. Verlassene Buchten. Frische Meeresluft, keine Menschenseele ... mehr

Hagen: Falscher Kriminalpolizist raubt Hagener aus

In Hagen hat sich ein Mann als Beamter der Kriminalpolizei ausgegeben und so Bargeld von einem 64-Jährigen erbeutet. Der Täter entkam unerkannt. Die Polizei Hagen bittet Zeugen nach einem Raubdelikt im Hagener Norden um Hinweise. Das teilte sie in einer Pressemitteilung ... mehr

Frankfurt: Polizei entdeckt zufällig Drogenhandel

Wegen des Verdachts der häuslichen Gewalt sind Polizisten zu einer Frankfurter Wohnung ausgerückt. Dort fanden sie Drogen. Dann überprüften sie zwei weitere Wohnungen – und wurden fündig. Die Polizei hat in Frankfurt in Wohnungen von drei Männern im Alter zwischen ... mehr

Coronavirus: Wolfsburger Polizei will an Himmelfahrt durchgreifen

In Wolfsburg bereiten sich die Stadt und die Polizei auf den bevorstehenden Feiertag Christi Himmelfahrt unter Corona-Bedingungen vor. OB Mohrs appelliert an die Vernunft der Bürger. Vor dem Himmelfahrts-Feiertag weist die Stadt Wolfsburg gemeinsam mit der Polizei ... mehr

Köln: Polizei stoppt halbnackten Fahrer – Mann unter Drogeneinfluss

In Köln hat sich ein Mann komplett ausgezogen und ist mit einem Mietwagen zur Autobahn gefahren. Dort fuhr er in Schlangenlinien, stieg zwischendurch auf der Fahrbahn aus und bretterte durch eine Absperrung. Erst fuhr er Schlangenlinien, dann stieg er ohne Oberteil ... mehr

Polizei-Video zeigt große Wildschwein-Horde mitten in Berlin

Berlin: Aufnahmen der Polizei Berlin zeigen eine Wildscheinhorde bei ihrem Streifzug durch den Stadtteil Lichterfeld. (Quelle: SAT.1) mehr

Berlin: Wildschweine in Zehlendorf unterwegs – Polizei sperrt Straße

Im Berliner Stadtteil Lichterfelde ist die Polizei zu einem besonderen Einsatz gerufen worden: Eine Rotte von etwa 30 Wildschweinen war in den Straßenverkehr geraten – die Beamten mussten eine Straße sperren.  Eine Rotte von etwa 30 Wildschweinen ist durch den Stadtteil ... mehr

Berlin: Mann offenbar mit Messer niedergestochen – Täter flüchtig

Am Abend ist es in Berlin zu einer Messerstecherei gekommen. Dabei ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Die Täter sollen auf der Flucht sein. In  Berlin ist am Sonntagabend ein Mann mit einem Messer lebensgefährlich verletzt worden. Es habe "einen Messerstich ... mehr

Nürnberg: Unbekannte sprengen zwei Geldautomaten – 50.000 Euro Schaden

In Nürnberg haben Unbekannte zwei Geldautomaten gesprengt. Laut Polizei gelang es den Tätern jedoch nicht, ihren Plan zu Ende zu bringen. Die Täter befinden sich auf der Flucht.   Unbekannte Täter haben in einer Bankfiliale in  Nürnberg zwei Geldautomaten gesprengt ... mehr

Corona-Demos: Kein Mund-Nase-Schutz – offenbar Anzeige gegen Kretschmer

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer stellte sich am Samstag den Corona-Demonstranten in Dresden – und wurde einem Bericht zufolge nun angezeigt. Weil er gegen die Corona-Auflagen verstoßen habe. Einige tausend Menschen haben sich in zahlreichen deutschen ... mehr

Essen: Polizei ermittelt nach Brand einer Autowerkstatt

In Essen hat eine Autowerkstatt gebrannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung und bittet nun um Mithilfe. Nach einem Feuer an einer Autowerkstatt in Essen ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung ... mehr

USA: 13 Menschen durch Schüsse in Louisiana verletzt

Im Nordosten des US-Bundesstaats Louisiana sind 13 Menschen durch Schüsse verletzt worden. Wie es zu dem Vorfall kam, ist laut Polizei noch unklar.  Im US-Bundesstaat Louisiana sind 13 Menschen durch Schüsse verletzt worden. Die Polizei sei am Samstagabend alarmiert ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal