Sie sind hier: Home > Panorama >

Schwertransporter mit Airbus A320 bleibt liegen

Mitten im Kreisverkehr  

Schwertransporter mit Airbus A320 bleibt liegen

22.12.2018, 11:28 Uhr | dpa, nhr

Schwertransporter mit Airbus A320 bleibt liegen. Althengstett in der Nähe von Stuttgart: Am frühen Samstagmorgen blieb ein Sattelschlepper mit besonderer Ladung liegen. Im Kreisverkehr der beschaulichen Ortschaft stand ein flügelloser Airbus.  (Quelle: dpa)

Althengstett in der Nähe von Stuttgart: Am frühen Samstagmorgen blieb ein Sattelschlepper mit besonderer Ladung liegen. Im Kreisverkehr der beschaulichen Ortschaft stand ein flügelloser Airbus. (Quelle: dpa)

Ein Airbus im Kreisverkehr ist ein seltener Anblick. Im baden-württembergischen Althengstett ist ein Schwertransporter mit der besonderen Ladung liegen geblieben – in einem Kreisverkehr. 

Am frühen Samstagmorgen ist in Baden-Württemberg ein Schwertransporter mit einem flügellosen Airbus im Gepäck in einem Kreisverkehr liegen geblieben. Eine technische Panne am Transportfahrzeug führte zu diesem seltenen Anblick in Althengstett etwa 35 Kilometer westlich von Stuttgart. 

Ein dpa-Fotograf hatte den Sattelschlepper begleitet. Der Geschäftsführer des Transportunternehmens, Rainer Schmidt, sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Panne gehe auf einen geplatzten Hydraulikschlauch am Lkw zurück. "Das ist einfach Pech. Aber bei Transporten in dieser Größenordnung kann das immer passieren."


Der Transporter war auf dem Weg von der estnischen Hauptstadt Tallinn zu einer Kaserne in Calw – und blieb nach Tausenden Kilometern kurz vor dem Ziel liegen. Vom Kreisverkehr waren es laut Schmidt noch drei Kilometer, also etwa 20 Minuten, bis zur Kaserne. Nach erfolgreicher Reparatur konnte der Transporter seine Fahrt letztlich fortsetzen und erreichte gegen 4.30 Uhr sein Ziel.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: