Sie sind hier: Home > Panorama >

Umgebung von weiterem Staudamm in Brasilien geräumt

Nach Dammbruch mit Hunderten Toten  

Umgebung von weiterem Staudamm in Brasilien geräumt

17.02.2019, 11:54 Uhr | AFP

Umgebung von weiterem Staudamm in Brasilien geräumt. Vom Schlamm zerstörtes Haus: Nach dem Bruch eines Staudamms in Brasilien hat der Bergbaukonzern Vale die Umgebung eines weiteren Staudamms aus Sicherheitsgründen evakuiert. (Quelle: imago images/Fotoarena)

Vom Schlamm zerstörtes Haus: Nach dem Bruch eines Staudamms in Brasilien hat der Bergbaukonzern Vale die Umgebung eines weiteren Staudamms aus Sicherheitsgründen evakuiert. (Quelle: Fotoarena/imago images)

Nach Sicherheitsinspektionen wird die Umgebung eines weiteren Staudamms in Brasilien evakuiert. Rund 200 Anwohner sind von der Räumung betroffen.

Nach der verheerenden Schlammlawine an einem Staudamm des brasilianischen Bergbaukonzerns Vale hat das Unternehmen die Umgebung eines weiteren Staudamms aus Sicherheitsgründen evakuiert. Der Schritt erfolge nach Untersuchungen von Spezialisten, teilte Vale am Samstag (Ortszeit) mit. Der betroffene Staudamm befindet sich in der Eisenerzmine Mar Azul in Nova Lima im Bundesstaat Minas Gerais.

Im selben Bundesstaat waren nach einem Dammbruch an einer Vale-Eisenerzmine nahe dem Ort Brumadinho Ende Januar Hunderte Menschen von einer Schlammlawine begraben worden. Bislang wurden 166 Leichen geborgen, für 147 Vermisste gibt es keine Hoffnung mehr. Im November 2015 waren bei einem weiteren Dammbruch in einer Vale-Mine 19 Menschen getötet worden, Millionen Kubikliter Klärschlamm lösten die schlimmste Umweltkatastrophe in der Geschichte Brasiliens aus.
 


Von der Evakuierung betroffen sind rund 200 Menschen. Vor anderthalb Wochen waren rund 500 Anwohner zweier weiterer Minen in Sicherheit gebracht worden. Eine der Minen gehörte Vale, die andere dem Unternehmen AcelorMittal.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe