Sie sind hier: Home > Panorama >

Eggenfelden in Bayern: 84-jähriger Rentner fährt mit Auto in Restaurant

Direkt in die Fensterfront  

84-jähriger Rentner fährt mit Auto in Restaurant

07.05.2019, 10:50 Uhr | dpa

Eggenfelden in Bayern: 84-jähriger Rentner fährt mit Auto in Restaurant. Stadtplatz in Eggenfelden: Hier verlor ein Rentner die Kontrolle über sein Auto. (Archivbild) (Quelle: imago images/Volker Preußer)

Stadtplatz in Eggenfelden: Hier verlor ein Rentner die Kontrolle über sein Auto. (Archivbild) (Quelle: Volker Preußer/imago images)

In Bayern hat ein Senior versehentlich Gas gegeben, anstatt zu bremsen. Er krachte mit seinem Pkw in ein Lokal. 

Weil ein 84-jähriger Autofahrer das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt hat, ist er in die Fensterfront eines Restaurants gefahren. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann am Stadtplatz in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) einparken.
 

 
Durch die Verwechslung fuhr er bei dem Vorfall am Montag mit seinem Auto über den Gehweg direkt in das Fenster. Das Lokal war zum Zeitpunkt des Unfalles noch geschlossen, es wurde niemand verletzt. Die Fensterfront sowie Mobiliar wurden beschädigt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: