Sie sind hier: Home > Panorama >

Wie machen Sie sich die Hitze erträglich?

Leseraufruf  

Wie machen Sie sich die Hitze erträglich?

Svenja Dilcher
25.06.2019, 18:20 Uhr
. Sommer in Berlin: Ein Mann und ein Hund laufen unter einer Wasserfontäne hindurch. (Quelle: dpa/Paul Zinken)

Sommer in Berlin: Ein Mann und ein Hund laufen unter einer Wasserfontäne hindurch. Wie kühlen Sie sich bei heißen Temperaturen ab? (Quelle: Paul Zinken/dpa)

Der Sommer beschert uns Rekordtemperaturen und lässt Deutschland weiter schwitzen. Wie erleben und ertragen Sie die Hitze? Schicken Sie uns Ihre extremsten und beeindruckendsten Hitzebilder zu.

Der Sommer hat gerade erst begonnen. Doch die beispiellose Hitze der letzten Wochen zeigt: Es könnte sogar heißer werden als im Jahrtausendsommer 2018. Inzwischen vertrocknen Pflanzen und der Pegel in vielen Flüssen und Seen sinkt, denn vielerorts fehlt es an Regen. Einige genießen das Wetter, andere ertragen es kaum. 

Wie geht es Ihnen? Haben Sie bereits Momente dieses heißen Sommers mit der Kamera festgehalten? Was lassen Sie sich einfallen, um sich die Hitze erträglich zu machen? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen und senden Sie uns Ihre lustigsten, beeindruckendsten oder auch extremsten Fotos Ihres bisherigen Sommers 2019 per E-Mail an leseraufruf@t-online.de zu, erwähnen Sie @tonline.de auf Instagram oder schicken Sie uns Ihren Beitrag bei Facebook.

 

 
Eine Auswahl der Einsendungen werden wir mit Nennung des Namens publizieren und eine ganz persönliche Zusammenstellung des Sommers der t-online.de-Leser erstellen.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: